ERFRISCHEND

schräg

Landesgalerie Niederösterreich in Krems/Donau, © LOXPIX

Kunst und Kultur in Niederösterreich

zum Reiseplaner hinzufügen

Ziemlich großartig finden wir unsere Kulturschaffenden und Kulturbetriebe, die trotz des schwierigen Starts ins Kulturjahr 2020 das Land mit Kultur bespielen. An dieser Stelle emfpehlen wir ausgewählte Theaterpremieren und Musikevents, geben Ausstellungstipps und kündigen die besten Festivals und Konzerte an.

2020 feiern wir das ganze Jahr und an den verschiedensten Orten den Jahresregenten Ludwig van Beethoven. 25 Jahre gibt es die Kunsthalle Krems bereits und vor 25 Jahren ist Österreich auch der EU beigetreten, was das Karikaturmuseum in einer Ausstellung thematisiert. In der Landesgalerie, die immerhin schon den ersten Geburtstag feiert, zeigt man die Schau „Wachau“ – anlässlich des 25 Jahre-Jubiläums Weltkulturerbe Wachau. Durch den Herbst begleiten uns zahlreiche sorgfältig kurarierte Festivals wie „Wachau in Echtzeit" oder die „Europäischen Literaturtage". Unsere Bühnen warten mit spannenden Premieren und Produktionen auf - vom „Dschungelbuch" bis zum „Kleinen Gespenst", von „Der Schule der Frauen" hin zu „Christopher Kolumbus" zeugen die Programme von großer Vielfalt und bewährt guter Qualität!