Narzissenblüte im Frühling, © Fred Lindmoser - fred@lifepictures.at
Treffen sich Zwei in Niederösterreich, © We Make Stories
Wo jeder Keller eine Schatzkammer ist., © Robert Herbst
Genussradeln im Weinviertel, © Robert Herbst
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte

Einfach erfrischend. Erfrischend einfach.

Aktuelle Urlaubsangebote und besondere Freizeittipps aus der Ferienregion Niederösterreich: Ideal für Reisende, die gerne unberührte Naturschätze entdecken, regionale Bodenschätze erschmecken oder historische Kulturschätze erkunden. Herzlich willkommen am Ruhepol Österreichs!

Es grünt so grün - die Wildkräuter des Waldes. , © Wienerwald Tourismus/Andreas Hofer

Wild in den Frühling

Weiterlesen
Typisch niederösterreichische Brettljause, © Niederösterreich Werbung/Hauke Dressler

Mein Jausenpaket vom Heurigen

Weiterlesen
Frühling in der Buckligen Welt, © Wiener Alpen/Luckerbauer - Flotoanker

Frühlingsgefühle mit allen Sinnen erleben

Weiterlesen
Sommerfrische Stimmung am Lunzer See, © Niederösterreich Werbung/Kristin Adlberger/ Sebastian Pollinger

Instagram Lieblinge

Weiterlesen
Kraftplatz Steinpyramide Groß Gerungs, © Waldviertel Tourismus/weinfranz.at

Niederösterreichs Kraftplätze

Weiterlesen
Arnulf Rainer im "Pinselrausch", © Arnulf Rainer Museum

Tipps für einen Museumsbesuch

Weiterlesen
Ostereiersuche in Niederösterreich, © Katrin Hofmann

Wenn Hase und Henne Hochsaison haben

Weiterlesen
Naturpark Blockheide, © Naturparke Niederösterreich/Robert Herbst

Naturerlebnisse Niederösterreich

Weiterlesen
Das historische Kernland des heutigen Österreich ist ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsland.

Niederösterreich

Im Herzen Europas und immer wieder Grenzgebiet: Niederösterreich zog schon immer Menschen und Mächte an, die für eine bewegte Geschichte und ein überaus reiches Kulturerbe sorgten. Die Palette reicht dabei von klein und alt wie der Venus von Willendorf zu groß und modern wie dem Landhausviertel und dem Kulturbezirk in St. Pölten, der jüngsten Landeshauptstadt Europas. Niederösterreichs besondere geographische Lage brachte aber nicht nur ein reiches Kulturerbe hervor, sondern dank des Zusammentreffens von alpinen und pannonischen, nord- und südeuropäischen Klimazonen auch eine unvergleichliche Vielfalt von Landschaftstypen. Auwälder und Steppen, Almen und Seen, Schluchten und Hügellandschaften, Flusstäler und Moore: Auf so dichtem Raum finden in Europa wohl nirgends so viele Landschaften harmonisch zusammen. Das Land an der Donau präsentiert sich als landschaftlich reizvolles und kulturell sehenswertes Urlaubsland!