Fair fahren: mit dem Mountainbike durch Niederösterreichs Wälder

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Biker Fair Play-Regeln helfen dabei, das Mountainbiken nachhaltig sicherer und lustiger zu gestalten – wenn sie befolgt werden.

Beim Mountainbiken in den Wäldern hat man sich zu benehmen und Regeln zu respektieren. Immerhin betritt man geschichtsträchtige Gefilde, die noch lange erhalten bleiben sollen und mit anderen geteilt werden.

Sicherheit durch Achtsamkeit

Zahlreiche Mountainbike-Regionen haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam Biker Fair Play-Regeln zu definieren. Nächtliches Biken ist beispielsweise ebenso verboten, wie das Fahren abseits der Route. Natürlich gilt es, generell Vorsicht walten zu lassen und auf etwaige Gefahren zu achten. Insbesondere auf Forststraßen kann es durchaus passieren, dass sich Kraftfahrzeuge plötzlich aufbäumen oder Weidevieh die Wege wechselt.

Respekt und Sauberkeit

Ein respektvolles Miteinander gegenüber anderen Waldbenutzern oder dem Jagd- und Forstpersonal ist ebenso selbstverständlich wie das Vermeiden von Müll. Die Biker Fair Play-Regeln sollen diese Grundsätze vergegenwärtigen und sind sowohl auf analogem Kartenmaterial als auch auf diversen Websites nachzulesen. Hier die Regeln im Detail:

  • Die Benützung der markierten Radrouten ist nur in den vertraglich fixierten Zeiträumen gestattet: März, Oktober von 9:00 –17:00 Uhr April, September von 8:00 –18:00 Uhr Mai bis August von 7:00 –19:00 Uhr
  • Respektvoller Umgang mit Grundbesitzerinnen und Grundbesitzern, Jagd- und Forstpersonal!
  • Rücksichtnahme auf andere Waldbenutzerinnen und Waldbenutzer!
  • Fahren auf halbe Sicht mit kontrollierter Geschwindigkeit!
  • Vorsicht bzgl. Arbeitsmaschinen, Holz oder Schlaglöchern auf der Fahrbahn, Weidevieh und Kraftfahrzeugverkehr (Forststraßen sind Betriebs­flächen und Arbeitsplatz)!
  • Beachten der Straßenverkehrsordnung!
  • Rücksichtnahme auf Sauberkeit in der Natur!
  • Ausrüstungskontrolle und Tragen von Helmen!
  • Radfahren abseits der Routen und außerhalb der freigegebenen Zeiten ist illegal. Beachten von Fahrverboten und Sperren!
  • Benutzung der Radrouten auf eigene Gefahr!

Was Sie noch interessieren könnte...