Familienskigebiete in Niederösterreich

zum Reiseplaner hinzufügen

Kindertaugliche Infrastruktur, familiäre Atmosphäre sowie geeignete Pisten und Liftanlagen begeistern die ganze Familie.

Ob das Familienskiland der Erlebnisarena St. Corona am Wechsel in den Wiener Alpen, das nur 80 Fahrminuten südlich von Wien mit Ski- und Snowboardkursen, (auch Privatkursen!), dem Winterpark mit Schanzen und Wellenbahn, der Fun, Speed & Racing Area, dem Winter-Spielplatz mit Schneespielhügel und dem Flutlichtskifahren am Wochenende lockt oder das Mostviertler Skigebiet Annaberg, das mit dem neuen JUFA Bergerlebnis-Resort mit Spielplatz und Wassererlebniswelt und einen Aktivbereich mit Klettermöglichkeiten für Kinder. Für die Eltern gibt’s Wellnessangebot mit Sauna, Dampfbad, Infrarot und vieles mehr. Kleinkinder bis 5,99 Jahre sind in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen im Skigebiet Annaberg kostenlos unterwegs. In Annaberg wartet außerdem Spaß beim Naturrodeln, bei Pferdeschlittenfahrten sowie tolle Urlaubsangebote der Hotels und Gasthöfe vor Ort.

Heuer neu ist auch die Kids Card Hochkar: Für Kinder bis 15 Jahre (Jg. 2007-2016) kostet die Tageskarte online 16,- und vor Ort 17,- Euro, für Kinder bis Jg. 2017 nur 4,- (immer in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen).

Niederösterreichs Familienskigebiete freuen sich auf den kommenden Winter und viele kleine, begeisterte Pistenflitzer!

Was Sie noch interessieren könnte...