Ferienwohnung, Sonstige Unterkünfte

Kulturbahnhof Altenmarkt-Thenneberg

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Qualitätspartner Niederösterreich

Ihr Aufenthalt

Kulturbahnhof Altenmarkt-Thenneberg

Kleinkunstbühne.Tonstudio.Kulturcafe.Herberge

"In uns hat ein Gedanke Platz genommen und uns nicht mehr losgelassen. Ein Gedanke an die Möglichkeiten dieses Ortes mit seiner fast 150jährige Geschichte und seiner Energie des Begegnens und des Haltmachens. Uns finden immer wieder Gleichgesinnte, die an diesem Ort arbeiten, übernachten oder einfach nur kreativ sein wollen. Uns alle verbindet Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und die Wertschätzung für das Tun des Anderen." (Daniela und Matthias Schorn)

Nach behutsamen Adaptierungsarbeiten erstrahlt der 1877 erbaute Bahnhof Altenmarkt-Thenneberg in neuem, altem Glanz und lädt seine Besucher ein, die „Energie des Haltmachens“ auf seine ganz eigene Art und Weise neu zu erleben. 

Bis zur Stilllegung des Streckenabschnittes Weißenbach-Neuhaus–Hainfeld im Jahr 2005 war das Gebäude fast 130 Jahre lang ein Ort der Begegnung, ein Ort des Austausches, ein Ort des Verreisens, Umsteigens und Ankommens. Ein Ort mit ganz besonderer Energie, ein Ort der unzählige Geschichten zu erzählen hat. 2017, genau 140 Jahre nach Eröffnung des Bahnhofes wurde das Bahnhofsgelände von Daniela und Matthias Schorn erworben und nach einigen Adaptierungsarbeiten seiner ursprünglichen Bestimmung übergeben.

Dort wo früher Züge aus allen Richtungen halt machten und abfuhren sollen wieder Menschen ankommen, Station machen, Schwellen überwinden, um dann gestärkt und ermutigt wieder ab- und weiterreisen zu können.  

Der Bahnhof Altenmarkt-Thenneberg wird wieder zum Begegnungsort. Zu einer Haltestelle für Kunst aus allen Richtungen mit Kleinkunstbühne, Tonstudio, Kulturcafe und Pilgerunterkünften.

Übernachten

Für Pilger, Wanderer, Nostalgiker, Radfahrer und Entdecker stellen wir gerne unsere Übernachtungsmöglichkeiten im alten Gepäckwagen oder in der umgebauten ehemaligen Bahnwärterwohnung im Obergeschoss des Bahnhofsgebäudes zur Verfügung.

  • Gepäckwagen:

Eine ganz besondere Übernachtungsmöglichkeit können wir Ihnen in unserem fast 100 Jahre alten grünen Eisenbahnwaggon anbieten. Dieser umgebaute ehemalige Gepäckwagen bestehend aus kleinem Vorraum, Küche (vollausgestattet inkl. E-Herd, Spüle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Geschirr, etc.),WC (inkl. kleiner Waschmöglichkeit, keine Dusche!), Wohnzimmer und Schlafzimmer mit Doppelbett bietet 2 Erwachsenen ausreichend Platz. Vom Wohnzimmer gelangen Sie über eine Terrassentür in den kleinen Vorgarten wo 2 Liegestühle rund um eine Feuerschale einladen sich den Abend am Lagerfeuer stimmungsvoll zu vertreiben. 

  • Bahnwärterwohnung:

Die 1877 erbaute ehemalige Bahnwärterwohnung im Obergeschoss des Bahnhofsgebäudes bestehend aus Vorraum, Abstellraum, Küche (vollausgestattet inkl. E-Herd, Spüle, Kaffeemaschine, Geschirr, etc.), Badezimmer (mit großer Eckbadewanne, Dusche und Waschmaschine), WC sowie Wohn/Schlafzimmer mit Doppelcouch wurde 2019 liebevoll renoviert und bietet 2 Erwachsenen ausreichend Platz. Der sanierte original Fischgrätparkettboden, die hohen Räume sowie die weißen Flügeltüren sorgen für eine warme, nostalgische Atmosphäre in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit. 

Der Mietpreis für 1 Nacht in unserem Gepäckwagen bzw.in unserem vollausgestatteten Wohnstudio im Obergeschoß des Bahnhofsgebäudes (ehemalige Bahnwärterwohnung) beträgt pauschal je 48 Euro plus Ortstaxe (1 Euro pro Person und Nacht). 

Maximalbelegung jeweils 2 Personen. In diesem Preis sind Umsatzsteuer, Betriebskosten, Handtücher, Bettwäsche und die Endreinigung inkludiert. 

Ankommen. Aussteigen. Station machen. Begegnung erleben. Sich stärken. Weiterreisen.

Tagungen/Seminare/Veranstaltungen

Sie können unsere Haltestelle für Kunst aus allen Richtungen mieten für: Konzerte, Tanzveranstaltungen, Kino, Workshops, Performances, Kurse, Präsentationen, Proben, Ausstellungen, Firmenevents, Seminare, Tagungen, Feste oder Dinge, die wir selber erst kennenlernen werden. 

Der Bahnhof Altenmarkt-Thenneberg verfügt über einen voll ausgestatteten Veranstaltungsraum (mit PA-Anlage, Beamer, Leimnwand, DVD-Player, Glasfaser-WLAN, usw.) für 50-80 Personen (je nach Bestuhlung) mit kleiner Bühne, Sanitär-Einrichtungen, Tonstudio, einen gastronomisch nutzbaren Eisenbahnwaggon inkl. Küche, einen als kleine Wohnung oder Backstage-Bereich nutzbaren Gepäckwagen und ein voll ausgestattetes Wohnstudio im Obergeschoss. Sogar die Bühne und die Bestuhlung im kleinen Saal, dem Herzstück dieser Haltestelle für Kunst aus allen Richtungen, erzählen ihre eigenen Geschichten. Unserer Gäste können zwischen Klappsitzen, die im Salzburger Festspielhaus verbaut waren oder Teilen der ehemaligen Bestuhlung des Grazer Orpheums wählen und betreten die aus einem Waldviertler Wirtshaus stammende kleine Bühne, nachdem sie sich backstage in einem fast 100 Jahre alten Eisenbahnwaggon oder in der ehemaligen Bahnwärterwohnung im Obergeschoss des Bahnhofsgebäudes vorbereiten bzw. einstimmen konnten.

Unsere Mietpreise sind Pauschalbeträge, zu denen nachträglich keine unerwarteten Kosten hinzukommen und richten sich nach der Mietdauer, der Art der Nutzung und der benötigten Vorbereitungszeit inkl. Auf- und Abbau, etc. Die Nutzung des technischen Equipments im Veranstaltungsraum ist im Mietpreis inklusive. Sollte ein Techniker benötigt werden, ist dieser für den Veranstaltungszeitraum extra zu buchen und zu bezahlen. Getränke und Catering können nach Absprache gerne organisiert bzw. vermittelt werden und werden extra verrechnet. Auf Wunsch ist am Veranstaltungstag jemand vor Ort und kümmert sich um Küche und Ausschank. 

Als rein privater Veranstaltungs- und Kulturort ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Personen und Einrichtungen, die unsere Räumlichkeiten nutzen, von besonderer Wichtigkeit. Vertrauen steht hier für uns an erster Stelle. Wir möchten mit unseren Mietangeboten die kulturelle Vielfalt sowie gemeinnützige Vereine und regionale Initiativen ausdrücklich unterstützen.

Bitte nennen Sie uns den gewünschten Zeitpunkt und die Art der Veranstaltung sowie die zu erwartenden Personenanzahl und wir erstellen nach einer gemeinsamen Besprechung gerne ein individuelles Angebot.

Kulturcafe (geöffnet nur an Veranstaltungstagen bzw. auf Anfrage)

Als hätte er die letzte Abfahrt im Jahr 2005 verpasst, steht auf den alten Gleisanlagen vor dem Bahnhofsgebäude ein Uerdinger Schienenbus aus den 1960er Jahren, welcher an Veranstaltungstagen bzw. auf Anfrage als gastronomischer Treffpunkt für Publikum und Künstler eine schöne, neue Bestimmung gefunden zu haben scheint. 

Wer am Bahnhof Altenmarkt-Thenneberg Station macht, soll ankommen, aussteigen, Neues entdecken um dann ermutigt und gestärkt wieder weiterreisen zu können. In diesem ganzheitlichen Sinne wollen wir neben künstlerischen-kreativen Begegnungen auch kulinarische Erlebnisse in unserem zum kleinen Cafe umgebauten Uerdinger Schienenbus ermöglichen. 

Genießen Sie ausgewählte Kaffee- und Teespezialitäten, kosten Sie Kremstaler Weine und Hainfelder Bierkostbarkeiten oder lassen Sie sich mit Triestingtaler Natursäften erfrischen.  An besonderen Tagen gibt es herzhafte Snacküberraschungen oder hausgemachten Becherkuchen. Regionalität, Nachhaltigkeit, biologische Landwirtschaft und eine persönliche Beziehung zu den Herstellern der angebotenen Produkten zählen für uns zu den Grundvoraussetzungen für verantwortungsvollen Genuss.   

Unser Kaffee stammt von der Rösterei Alt Wien aus dem 4. Wiener Gemeindebezirk, die Teespezialitäten werden von der Firma Sonnentor im Waldviertel hergestellt und das Bier kommt – naheliegend im wahrsten Sinne des Wortes – aus Hainfeld. Die besten Natursäfte stellt Josef Krenn in Furth an der Triesting her, Danis Cousin Ludwig Buchecker beliefert uns mit seinen preisgekrönten Weinen aus Gedersorf im Kremstal und sollten Sie zum Tee einen Löffel Honig wünschen, dann bringen wir Ihnen gerne eine Kostprobe aus Matthias’ Bienenstock an Ihren Tisch.

Parken/Tanken

Eine ausreichende Anzahl an Auto-Parkplätzen steht Ihnen am ehemaligen Bahnhofsgelände zur Verfügung. Eine Tankstelle für Elektroautos (Buchse Typ 2) am Eingang zum Bahnhof sowie 3 Steckplätze für E-Bikes direkt bei unserem überdachten Fahrradabstellplatz neben dem Bahnhofsgebäude können Sie während Ihres Aufenthalts kostenlos nützen.

Ausstattung der Unterkunft

  • Ausstattung
    Romantisches Ambiente, Rustikales Ambiente, Terrasse/Gastgarten, Waschmaschine, WLAN, Bar, Cafe/Bistro, E-Bike Ladestation, E-Tankstelle, Familiäres Ambiente, Gemütliches Ambiente, Grillplatz, Historisches Ambiente, Internetnutzungsmöglichkeit, Liegewiese
  • Service
    Busse willkommen, Getränke zum Kauf im Haus, Haustiere auf Anfrage, Abholung vom nächsten Bahnhof, Ohne Verpflegung, Parkplatz
  • Sport / Freizeit
    Wanderwege, Garten, Laufstrecke, Reitmöglichkeit
  • Tagung / Seminar
    Audiovisuelle Konferenzausstattung, Beamer, Internetanbindung Tagungsraum, Konferenzraum, Lautsprecher, Leinwand, Videoanlage
  • Wir sprechen...
    deutsch, englisch
  • Ab Hof erhältliche Produkte
    Honig
  • Kapazitäten
    Betten: 4, Ferienwohnungen: 2, Tagungsräume: 1
  • Lage
    Busanbindung, in den Bergen, ländliche Lage, Ortsrand, ruhige Umgebung
  • Entfernung
    zum Flughafen: 54 km, zum Messe-/Kongresszentrum: 47 km, zum nächsten Bahnhof: 6 km, zum nächsten Skilift: 26 km, zum Wr. Wallfahrerweg: 0 km, zur Autobahn: 10 km, zur nächsten Haltestelle: 0.4 km, zur Stadt-/Ortsmitte: 1 km, zur Via Sacra: 0 km, zur nächsten Langlaufloipe in km: 3 km

Standort & Anreise

Kulturbahnhof Altenmarkt-Thenneberg anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.




Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte