Vor der Abfahrt noch den Ausblick genießen!, © Alexander Kaiser

Ski-Schnuppertage Niederösterreich

Die Ski-Schnuppertage wurden leider eingestellt und finden in der Wintersaison 2018/19 nicht mehr statt. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das soll aber nicht heißen, dass man in Niederösterreich nicht mehr Skifahren lernen kann! Viele der Hänge sind wie für den Ski-Nachwuchs gemacht: Ein Drittel aller Aufstiegshilfen sind Anfängerlifte und knapp die Hälfte aller Pisten tragen die blaue Markierung und sind damit als leicht einzustufen. Ein perfektes Terrain also für die Skischulen in Niederösterreich, Interessierten in Gruppen- oder Individualkursen die richtige Technik und ein sicheres Fahren beizubringen.

Qualität, Spaß und Abwechslung garantiert

In Niederösterreichs Skischulen fühlen sich Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen wohl und gut aufgehoben. Die geprüften Skilehrer vermitteln den Teilnehmern die richtige Fahrtechnik und ebnen so den Weg zu einem sicheren Skivergnügen. Pistenprofis werden neue, innovative Elemente wie Rennfahren, Tricks im Fun Park oder sicheres und richtiges Verhalten im freien Skiraum vermittelt. Und falls vielleicht der gewünschte Erfolg nicht gleich einsetzt – immer daran denken: Auch die ganz Großen wie Katharina Gallhuber und Marc Digruber haben einmal klein begonnen!

Was Sie noch interessieren könnte...