Kottingbrunn

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Kottingbrunn

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Marktgemeinde Kottingbrunn im Bezirk Baden liegt in der Thermenregion im südlichen Wienerwald. Sie gilt als beliebter Weinort. Geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und wildromantische Landschaften laden jederzeit zu Tagesausflug oder Kurzurlaub ein. Dabei blickt Kottingbrunn auf eine lange Geschichte zurück: Funde aus dem 3. Jahrhundert vor Christus beweisen die bereits sehr frühe Besiedlung. Die erstmalige urkundliche Erwähnung von "Prunn" erfolgte im Jahr 1114.

Kottingbrunn: Galoppierende Geschichte(n)
Die niederösterreichische Gemeinde hat schon viel erlebt: 1896 kaufte der Jockey Club für Österreich Schloss Kottingbrunn und erreichtete eine 2.800 Meter lange Pferderennbahn. Sie erwarb rasch den Ruf als einer der besten Rennplätze des „Continents“. Heute erinnern nur noch steinerne Überreste an die Glanzzeiten der Rennbahn. Bei Renovierungsarbeiten 1915 fielen die Tribünen einem verheerenden Brand zum Opfer. Ein weiterer wichtiger Geschichtsfakt: Am 11. April 1955 brach eine österreichische Delegation vom Flugplatz Kottingbrunn aus nach Moskau auf – und kehrte vier Tage später mit dem fertigen Entwurf des Staatsvertrages zurück.

Die schönsten Ausflugstipps für Kottingbrunn
Als Herzstück der Ortschaft gilt das Wasserschloss mit Schlosspark und Museum. Hier können auch die eindrucksvollen Überreste der berühmten Pferderennbahn besichtigt werden. Naturliebhaber erkunden die wildromantische Teich-Landschaft sowie den Wiener Neustädter Kanal. Auf Besucher warten außerdem zahlreiche Sport-Möglichkeiten, ein herausragendes Kultur-Angebot sowie die – weit über die Grenzen hinaus bekannten – Weinbau-Betriebe von Kottingbrunn.

Extra-Tipp für große und kleine Besucher - Kultur- und Naturpfad „Kottingbrunn auf der Spur“ - ein attraktiver Rundweg führt durch das Schlossareal, bei dem es neben Kulturdenkmälern auch viel Wissenswertes über die heimische Pflanzen- und Tierwelt zu entdecken gibt. Tolle Erlebnis-Stationen, wie das Baum-Xylophon bis zur Weitsprung-Arena lassen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Basisdaten
  • Höhenmeter: 251
  • Einwohnerzahl: 7468
Lage
  • Busanbindung
  • ruhige Umgebung
  • Bahnanbindung
Entfernung
  • zum nächsten Bahnhof: 0.35 km
  • zur Autobahn: 1.2 km
  • zur Stadt-/Ortsmitte: 0 km
  • zum Flughafen: 37 km

Aktivitäten vor Ort

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Kottingbrunn