Großweikersdorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Großweikersdorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Der Wein- und Kulturort liegt an den Ausläufern des Wagram. Hervorragende Weine wachsen in den Rieden rund um den Ort.  Davon kann man sich direkt bei den Winzern überzeugen. Die Rieden können auf markierten Wander- und Radwegen erlebt werden; geschichtliches im Weinbau- und Dorfmuseum Wiesendorf.  Besonders sehenswürdig ist die 1733 nach Plänen von Johann E. Fischer von Erlach erbaute barocke Georgskirche in Großweikersdorf. Kleindenkmäler am Hauptplatz und in der Umgebung laden zu Spaziergängen ein.  Empfehlenswert ist ein Besuch im Ignaz J. Pleyel-Museum in Ruppersthal, dem Geburtsort des Komponisten und Klavierbauers Ignaz Joseph Pleyel (1757-1831).   Auch das Geburtshaus von Erni Mangold befindet sich am Hauptplatz in Großweikersdorf.

Basisdaten
  • Höhenmeter: 211
  • Einwohnerzahl: 3151
  • Anzahl Betten: 51

Aktivitäten vor Ort

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Großweikersdorf