Nordwaldhof

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Es ist längst kein Geheimnis mehr: Um Land und Leute besser kennenzulernen und dabei den Hunger zu stillen, lohnt sich ein Besuch der Niederösterreichischen Wirtshauskultur. Das wirkungsvolle grüne Qualitätsschild ziert auch die Fassade des Nordwaldhofs in Bad Großpertholz. Geführt wird dieses landestypische Wirtshaus im Bezirk Gmünd von Helga und Thomas Bauer. Ein eingespieltes Duo – in und außerhalb der Küche. Die Geschichte des Hauses reicht weit zurück: Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Nordwaldhof vor über 200 Jahren. Von Beginn an war der Wirtshausbetrieb zweigleisig unterwegs. Schweine-, Kalb- und Rindfleisch, Schinken, Geselchtes und Wurstspezialitäten werden in der zertifizierten Fleischerei fachkundig verarbeitet und finden am Wirtshausteller eine Vollendung. 

Lichtblick im hohen Norden

Der charmant und traditionell eingerichtete Nordwaldhof bringt die Vorzüge des Waldviertels gekonnt zum Vorschein. Der Flecksuppe, dem Leberkäse und der hausgemachten Leber-, Brat- oder Blutwurst mit Sauerkraut und Erdäpfeln eilt ein sensationeller Ruf voraus. Den Empfehlungen aus der Küche ist schwer zu widerstehen. Das gilt auch für die Lamm- und Wild-Spezialitätenwochen. Aufmerksamkeit generiert in der Speisekarte die Rubrik „Erpfigerichte“, allen voran das Waldviertler Edelhopfen-Schmankerl im Erdäpfelmantel. Als Beilage wird ein warmer Krautsalat serviert.

Der Frühschoppen findet im Nordwaldhof jeden Sonntag statt. Komfortable Gästezimmer sind vorhanden.

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • Nächtigung möglich
  • Terrasse/Gastgarten

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte