Gasthof Schönauer

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Der Karpfen ist mittlerweile untrennbar mit dem Waldviertel verbunden. Die Bewirtschaftung der Teiche erfolgt mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Dieselben Attribute werden bei der Zubereitung in der Küche benötigt, um Hochklassiges zu produzieren. Im Gasthof Schönauer in Schrems sitzt jeder Handgriff. Das Waldviertler Bio-Karpfenfilet wird in Roggen-Bierteig gebacken und mit Erdäpfelsalat serviert. Bei den Desserts sticht den Gästen der aus Pergamentpapier geformte Eierlikörspitz ins Auge. Verantwortlich für die bodenständige, aber durchaus kreativ gestaltete Küche sind Maria und Alexander Schönauer, die den Betrieb in vierter Generation führen. Gemeinsam mit einem motivierten Team lesen sie den Gästen die kulinarischen Wünsche regelrecht von den Lippen ab.

Waldviertler Köstlichkeiten

Das Wirtshaus der Familie Schönauer ist aus mehreren Gründen eine bevorzugte Wahl. Die bodenständige Hausmannskost wird von den Gästen über Generationen hinweg wertgeschätzt. Im Gasthof steht Wirt Alexander in der Küche und verarbeitet Waldviertler Produkte zu schmackhaften Köstlichkeiten. Vertraut wird seit Jahren auf Bekanntes. Fleisch, Obst und Gemüse kommen von regionalen Partnerbetrieben, die Weine aus der Wachau, Langenlois, dem Kamptal. Das frisch Gezapfte wird von der Brauerei Schrems bezogen. Im Wirtshaus Schönauer wird gut gegessen und lange gefeiert. Hohe Decken, Holzbalken und weiße Wände sprechen für ein charakteristisch starkes Wirtshaus. Frisch renovierte Gästezimmer laden zu einem längeren Aufenthalt ein.

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • Nächtigung möglich
  • Bankomatkassa

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte