Nostalgiefahrt / Erlebniszug

Zayataler Schienentaxi

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Warum eine Museumsbahn?

Nachdem die Weinvierteldraisine in Asparn an der Zaya endet, lag der Abschnitt bis Mistelbach Lokalbahn bis 2012 brach. In Mistelbach Lokalbahn befindet sich der Erlebnisbahnhof des Vereins Neue Landesbahn mit betriebsfähigen Nostalgiefahrzeugen. Was lag daher näher, diese beiden Einrichtungen zu verbinden und unseren Gästen damit eine zusätzliche Attraktion für die Region Mistelbach-Leiser Berge anzubieten?

Der Streckenverlauf

Der Draisinenbahnhof Asparn an der Zaya, das touristische und logistische Zentrum unserer Museumsbahn, wird in einem kurzen Linksbogen verlassen. In der Folge wird auf einer Geraden der Radweg-Nr. 5 überquert, ehe nach einem Rechtsbogen ein netter Einschnitt vor dem „Weißen Marterl“ erreicht wird. Die Strecke erreicht nun das Gemeindegebiet von Mistelbach, ehe auf einer rund 2 km langen Geraden die Katastralgemeinde Hüttendorf passiert wird. Es folgt ein Linksbogen, nach welchem die Zaya, deren Lauf die Strecke ständig in einigem Abstand folgt, überquert wird. Nach einem idyllischen Auwäldchen und einem Rechtsbogen erreichen wir den vorläufigen Endpunkt der Strecke in km 48.820, unterhalb des Bahndammes der Laaer Ostbahn. Es ist geplant, den Endpunkt ab 2015 gegenüber den Einkaufsmarkt „Interspar“ zu verlegen und zu bestimmten Anlässen in den Bahnhof Mistelbach Lokalbahn einzufahren.

Preise

Gruppen:

  • Familien (2 Erwachsene + ab 1 Kind): 11,00 (Einfache Fahrt) bzw. 20,00 (Hin- & Retourfahrt)

Einzelperson:

  • 5,00 (Einfache Fahrt) bzw. 8,00 (Hin- & Retourfahrt)

Kinder:

  • 2,50 (Einfache Fahrt) bzw. 4,00 (Hin- & Retourfahrt)

Standort & Anreise

Vollbild
Zayataler Schienentaxi

Bahnzeile 10
A-2151 Asparn an der Zaya

Route planen