Museum

Waldbauernmuseum Gutenstein

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Manchmal tritt der Glücksfall ein, dass ein Museumsgebäude fast genauso interessant ist wie der eigentliche Museumsinhalt. Beim Waldbauernmuseum in Gutenstein im Piestingtal ist genau das der Fall. Eine 1576 entstandene „Alte Hofmühle“ dient als Ort für ein Museum über die Nebengewerbe der Waldbauern.

Die Waldbauern übernahmen eine Vielzahl von Arbeiten und sicherten so ihr Überleben. In 13 Werkstätten wird ihr Handwerk sichtbar: vom Korbflechter über Holzknecht, Zimmerer, Kalkbrenner, Köhler, Pecher, Wagner bis hin zum Fuhrwerker. Im angrenzenden Freilichtmuseum sehen Besucher ein originales Sägewerk aus Oberpiesting, in der Sommersaison ist sogar das Wasserrad in Betrieb. 2015 feierte das Waldbauernmuseum Gutenstein sein 50-Jahr-Jubiläum.

Ein Besuch des Waldbauernmuseums lässt sich auch wunderbar mit einem Ausflug am Piestingtal-Radweg verbinden.

Standort & Anreise

Vollbild
Waldbauernmuseum Gutenstein

Markt 31
A-2770 Gutenstein

Route planen