Steingiganten am Wachtstein

Aussichtspunkt, Berggipfel, Naturerlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Der Wachtstein ist ein 958 Meter hoher Berg im Waldviertel. Sein Gipfel besteht zur Gänze aus riesigen Granitblöcken, den Steingiganten und ist von zwei Seiten begehbar. Jeder dieser einzigartigen Steingiganten aus dunklen Granit hat seine Geschichte und Sage.

Lage: Mittleres Waldviertel, Zwettl, Bad Traunstein

Sein Gipfelfelsen ist der höchste im weiten Umkreis. Auf ihn führt ein gesicherter Steig von dem gefahrenlos auf die oberste Plattform gesprungen werden kann. Von seiner Aussichtsplattform in 958 Meter Seehöhe reicht der Blick an klaren Tagen zum Schneeberg und weit ins Mühlviertel.

Unter dem Wachtstein liegt der Ort Bad Traunstein. Der Wachtstein ist ein beliebtes Ausflugsziel und Mittelpunkt zahlreicher Feste.

Wege auf und um den Wachtstein

  • Eine einfache Wanderung ist der Stein-Gigantenweg Nr. 51, ein Themen-Rundweg, welcher an den faszinierenden Steinformationen vorbei auf den Gipfel führt. Startpunkt für diese ca. 1,5 Stunden lange Wanderung ist der Parkplatz der VS Bad Traunstein.  
  • Auch eine Mountainbiketour führt um den Wachtstein. Der Ausgangspunkt der Wachtstein-Strecke ist vom Bad Traunsteiner Badeteich. Eine mittelschwere Strecke. (Dauer ca. 3:10 h)

Tipps in der Umgebung

  • Der "Heilkräuter Schau- und Lehrgarten“ auf 911m wird von den Traunsteiner Kräutertanten liebevoll gehegt und gepflegt. Er liegt am Fuße des Wachtsteines zwischen natürlich vorkommenden und angelegten Steinen.
  • Am Ortsrand befindet sich die Freizeitanlage Bad Traunstein. Das Herzstück der Freizeitanlage ist der naturbelassene Badeteich. Umgeben ist er von Liegewiese, Spielplatz, Grillplatz, Volleyballplatz und vielen weiteren Outdoorplätzen.
  • Im Waldviertel, der gesündesten Region Österreichs befindet sich das VIVEA Gesundheitshotel Bad Traunstein. Das 4 Sterne Hotel bietet seinen Gästen auf 2.650 m² Fläche zahlreiche Therapieformen für das eigene Wohlbefinden an.
  • Zum Einkehren, oder gar zu Bleiben lädt der Gasthof zum Wachtsein ein. In der harmonischen Umgebung werden die Besucher mit Waldviertler Hausmannskost und süße Variationen aus Mohn verwöhnt.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung