Stadtpark Neunkirchen

Schaugarten

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Der Stadtpark in Neunkirchen ist eine gut 7,5 Hektar große öffentliche Park- und Gartenanlage. Er wurde 1903 eröffnet wird regelmäßig erneuert. Auf dem Baumlehrpfad kommen die Besucher an insgesamt 50 Baumarten vorbei. Zwischendurch kann man an den vielen Stationen des Kneippwegs neue Kraft tanken. Für Kinder steht auch ein Spielplatz bereit.

Zum 110-jährigen Jubiläum des Parks im Jahr 2013 wurde ein Energie-Labyrinth mit 17 Meter Durchmesser errichtet. In den Boden eingebrachte Holzstämme weisen den Weg zur Mitte des Labyrinths, wo sich eine energetisch nachweisbare Kraftquelle befindet.

Im Juli 2013 wurde mit dem Bepflanzen der Naturwiese begonnen. Alle sieben Kindergärten der Stadt waren an dem Projekt beteiligt. Außerdem wurden Blumen aus Holz geschnitzt, die ebenfalls die Naturwiese zieren. Am Rande der Naturwiese findet sich auch ein Nützlingshotel. Das "Hotel" für Insekten bietet Nützlingen einen Unterschlupf.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung