Ruine Weitenegg

Ruine

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Die urk. 1108 erwähnte Burgruine, war eine der Bedeutendtsen an der Donau. Langgestreckte mehrstöckige Anlage mit Palais, zwei Bergfrieden, vier Höfe und zwei Küchen, hohen Rauchfängen und Ringmauern.1870 wurden große Teile der Burg abgetragen, um das Material für die Ultramarinfabrik am Fuße des Burgfelsen zu verwenden.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Ruine Weitenegg

    3652 Weitenegg
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung