Pfarrkirche Schweiggers

Kirche

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Sie gehört zu den für das Waldviertel typischen spätromanischen Ostturmkirchen und ist dem hl. Ägyd geweiht.

Die Gründung geht auf Albero von Kuenring (vor 1157) zurück. Im linken Seitenschiff steht ein für das Waldviertel einzigartiger romanischer Taufstein aus Granit (um 1180). In den Seitenschiffen befinden sich gotische Fresken. Die zwei Altarbilder stammen vom "Kremser Schmidt".

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Pfarrkirche Schweiggers

    Hauptplatz
    3931 Schweiggers
    AT

    E-Mail: gemeinde@schweiggers.gv.at
    Website: www.schweiggers.gv.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung