Ein Sehnsuchtsort inmitten der Wäder - Durchartmen! , © Waldviertel Tourismus, weinfranz.at

Parapluie am Parapluieberg

Aussichtspunkt, Historische Stätte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Im 19. Jahrhundert wurden - mit dem Aufkommen der Ausflüge und Sommerfrische – zahlreiche Wander- und Spazierwege angelegt. Zum gemütlichen Verweilen wurde am Berg ein Parapluie errichtet, da damals der Berg nicht bewaldet war, war es zugleich ein schöner Ausblick über das Land. Das Parapluie, in der Nähe der Windmühle wurde 1990 nach langer Zeit vom DEV Altstadt Retz wieder neu aufgebaut und ist heute ein beliebter Geheimplatz. Ebenso befindet sich in der Nähe ein Wetterkreuz welches als Wettersegen aufgestellt wurde. Der Wettersegen ist ein alter Brauch in der katholischen Kirche, mit dem die Gläubigen in der Liturgie Gott um gutes, das heißt, gedeihliches Wetter für die Ernte und um die Verschonung vor Unwettern und Katastrophen bitten.

Eignungen

  • Hunde erlaubt

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Tourismusinfo Retz

    Hauptplatz 30
    2070 Retz
    AT

    Telefon: +43 2942 2700

    Website: www.weinstadt-retz.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung