Naturpark Dobersberg

Badeplatz / -see, Naturerlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Naturparke Niederösterreich

Beschreibung

Im Naturpark im nördlichen Waldviertel wandern Besucher durch naturnahe Flusslandschaften, über weitläufige Feuchtwiesen, vorbei an Auwaldresten und stillen Hang-Schluchtwäldern. Zu den Besonderheiten zählen die wildromantische Farnschlucht mit der Felsenkanzel namens Lorelei und die „Arena Geomantica“, der energetische Steinkreis mit Radiästhesieparcours.

Abkühlung finden Sie an der Alten Badehütte Dobersberg, einem gemütlichen Wildbadeplatz an der Thaya. Das Flussbad ist öffentlich zugänglich.

Hunde sind im Naturpark erlaubt.

Eignungen

  • Hunde erlaubt

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung