Ein Sehnsuchtsort inmitten der Wäder - Durchartmen! , © Waldviertel Tourismus, weinfranz.at

Heimatmuseum Yspertal

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Seit Juni 1982 kann man das Museum im ehemaligen Schulgebäude in Altenmarkt bei Yspertal besuchen. Den Grundstock der Exponate bildet damals die umfangreiche Sammlung von Pfarrer Hans Wick und unter Mithilfe zahlreicher Helfer/-innen ist daraus das Heimatmuseum Yspertal entstanden. Seither ist die Sammlung weiter gewachsen und umfasst derzeit rund 5000 Objekte, die in 18 Ausstellungsräumen zu sehen sind. Zum Großteil konnten die Ausstellungsstücke bereits fotografisch erfasst und in einem Inventar dokumentiert werden. 

Durch eine umfangreiche Sammlung von land- und forstwirtschaftlichen Geräten, sowie einer großen Anzahl an Gegenständen, die der Alltagsgeschichte zuzuordnen sind, entsteht ein lebendiges Bild vom Leben der Landbevölkerung im 19. und beginnendem 20. Jahrhundert. Auch traditionelles Handwerk, wie Hafnerei, Bäckerei, Greißlerei, Drechslerei, uvm. findet Platz im Heimatmuseum Yspertal.

Das Museum kann ausschließlich im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Um zeitgerechte Voranmeldung bei einem Museumsführer bzw. am Gemeindeamt Yspertal wird gebeten. Weitere Informationen zum Heimatmuseum finden Sie hier.

Museumsführer: 
Johann Pichler, +43 7415 6117 oder +43 664 3696097
Karl Hinterndorfer, +43 7415 6665
Reinhard Karl, +43 660 7620955
Hans Steiner, +43 7412 5600 oder +43 664 5910047

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung