Museum

Dr. Karl Renner Museum für Jüngere Zeitgeschichte

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Nur etwa 50 Minuten außerhalb Wiens entführt das Renner-Museum für Zeitgeschichte seine Besucher auf eine spannende Zeitreise. In Dr. Karl Renners ehemaliger Villa in Gloggnitz werden historische Fakten rund um die 1. und 2. österreichische Republik leicht verständlich und authentisch präsentiert.

Neben wechselnden Sonderschauen gibt das Renner-Museum mit Dauerausstellungen faszinierende Einblicke in die Geschichte Österreichs. Die Entwicklung vom Vielvölkerstaat zur Europäischen Union wird ebenso beleuchtet wie Renners außergewöhnlicher Weg vom Bauernsohn zum Bundespräsidenten.

Mehr Details über einen entscheidenden Abschnitt aus dem Leben des zweifachen Staatsgründers, Staatskanzlers und Bundespräsidenten erfahren Geschichts-Interessierte übrigens nur eine halbe Autostunde entfernt. In Hochwolkersdorf informiert der Gedenkraum 1945 über die Ereignisse an den letzten Tagen des 2. Weltkriegs und Dr. Renners Rolle.

Preise

  • Gruppen:
    Erwachsene 10€ Ermäßigt* 7€ Schüler 5€ Audioguides gratis *Jugendliche (15-19), Lehrlinge/Studenten/Präsenzdiener/Zivildiener, Senioren ab dem 60. Lebensjahr, Mitglieder der Naturfreunde, der AK-NÖ und des PVÖ
  • Einzelperson:
    Erwachsene 13€ Ermäßigt* 10€ Kinder (6-14) 7€ Audioguides gratis *Jugendliche (15-19), Lehrlinge/Studenten/Präsenzdiener/Zivildiener, Senioren ab dem 60. Lebensjahr, Mitglieder der Naturfreunde, der AK-NÖ und des PVÖ
  • Führungen:
    Nähere Informationen zu Gruppen-Paketen mit Führungen und Spezialführungen finden Sie unter www.rennermuseum.at

Ausstattung

  • WC-Anlage
  • Cafe im Haus
  • Führungen
  • Hunde erlaubt
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • schlechtwettergeeignet
  • Shop

Wir sprechen...

  • englisch
  • deutsch

Standort & Anreise

Vollbild
Dr. Karl Renner Museum für Zeitgeschichte

Rennergasse 2
A-2640 Gloggnitz

Route planen