Das Winterpanorama genießen, © Niederösterreich-Werbung/Doris Schwarz-König

Bezirksmuseum im Belvedereschlössl Stockerau

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Das Schlössl beherbergt im Kellergeschoss das Bezirksmuseum.

Bemerkenswerte ur- und frühgeschichtliche Sammlung (Funde aus Großmugl – u.a. das Mondidol um 500 v.Chr.) sowie stadt- und bezirksgeschichtliche und volks- und naturkundliche Sammlungen über Stockerau. Ebenfalls sind bedeutende Bestände antiker Münzen und Münzfunde von Höbersdorf ausgestellt.

Ein kleiner Auszug aus dem Objektbestand:

  • Paläontologische sowie ur- und frühgeschichtliche Sammlungen
  • Mineralogie
  • Numismatik
  • Naturkundliche Sammlung
  • Kirchliche Kunst
  • Stockerau - "Vom Dorf zur Stadt"
  • Waffen und Militärgeschichte
  • Handelhttps://www.vor.at/fahrplan/
  • GewerbeGemälde
  • Industrie
  • Gastronomie
  • Post und Bahn
  • Schulwesen
  • Volkskunde
  • "Lenau-Gedächtnisstätte"

Es finden ständig Sonderausstellungen statt.

Anreise mit BUs & Bahn:

Die Anreise mit der S3,S4,REX vom Bahnhof Wien Floridsdorf dauert ca. 20 Minuten und von St. Pölten aus ca. 70 Minuten.
Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.                      
Öffentliche Buslinien (Postbus, Bahnbus, Regionalbus, Wieselbus, Rundlinien-Verkehr) bringen Sie ebenfalls gut an Ihr Ziel.            

Preise

  • Gruppen:
    gegen Anmeldung

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung