Ein Sehnsuchtsort inmitten der Wäder - Durchartmen! , © Waldviertel Tourismus, weinfranz.at

Bärenwald Arbesbach

Tiererlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Top Ausflugsziele
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Der BÄRENWALD ist eine Auffangstation der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN und bietet Braunbären aus Zirkussen und Privathaltungen eine neue Heimat. Die Anlage bietet neben dem Erlebnis der Bärenbeobachtung viel Gelegenheit zur Erkundung. Ausstellung, Filmraum, Souvenirshop, Besucherweg mit Infostationen und verschiedene Spielmöglichkeiten runden das Angebot ab. Mittels Voranmeldung können Führungen durch unsere Bärenexperten gebucht werden. Dabei erfahren große und kleine Besucher viel Wissenswertes zum Thema Bär und Tierschutz.

Öffentliche An- und Abreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Gmünd können Sie mit dem Bus 348 bis zur Haltestelle "Arbesbach Bärenwald" fahren und sind direkt beim Ausflugsziel angekommen.
Die Waldviertelbahn bietet 3 Mal pro Saison den sogenannten Bärenwald-Express an. Mit diesem können Gäste ab Bhf Gmünd mit der Waldviertelbahn bis Groß Gerungs und von dort mit dem Bus in den BÄRENWALD fahren - nach ca. 3 h Aufenthaltsdauer können Sie wieder retour fahren.
Rufbus
Der Bus WA 33 wird die letzten 3 km bis zum BÄRENWALD als Rufbus geführt. Das heißt, bei vorheriger Anmeldung fährt der Bus direkt zum BÄRENWALD. 
Achtung: Dieses Angebot ist derzeit am Wochenende nicht verfügbar!

Preise

  • Gruppen:
    6,-
  • Einzelperson:
    8,-
  • Kinder:
    5,-
  • Führungen:
    27,-
  • Online buchbar

Eignungen

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung