Badearena - Sommerbad Krems

Freibad

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Für die einen ist es ein beliebter Treffpunkt mit Freunden, für die anderen die größte Oase bei sommerlicher Hitze. Die großzügige Liegewiese hält auf jeden Fall ein Platzerl für alle bereit.

Das Sommerbad bietet ein 50-Meter-Sportbecken, 20-Meter-Nichtschwimmerbecken, Sprungbecken (3,80 Meter tief), Sprungturm mit Zielbecken, 15-Meter-Breitrutsche mit Zielbecken, beheiztes Außenbecken des Hallenbades, Kinderbereich mit zwei Rutschen, einem Spielbach und einem Kinderspielplatz, Wickelstube, 3 Beachvolleyball-Plätze, Tischtennis und Ballspielwiese. Die Rutsche im Hallenbad ist auch vom Sommerbad aus nutzbar.

Die Becken des Sommerbades werden mit Solarenergie beheizt, daher ist die Wassertemperatur abhängig von der Witterung. Speisen und Getränke gibt es am Sommerbad-Buffet oder auf der Sonnenterrasse.

Kostenlose Parkplätze gibt es auf dem Freigelände vor der Badearena und der Sporthalle sowie in der Tiefgarage. Insgesamt stehen 205 Freiluft-, 90 Tiefgaragen- und sechs Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Öffentliche Anreise:
Stadtbus 1: Haltestelle „BRG Schulzentrum"
ÖBB Postbus: Haltestelle „BRG Schulzentrum"
ÖBB Bahn: Haltestelle „Krems/Donau Bahnhof"

Von den Haltestellen sind es noch ca. 5 Minuten zu Fuß bis zur Badearena.
www.postbus.at | www.oebb.at

Preise

  • Einzelperson:
    Erwachsene: 3 Stunden: 3,10 € Tag: 5,30 € Saisonkarte: 62,00 €
  • Kinder:
    Kinder 6-14 Jahre (Kinder unter 6 Jahre freier Eintritt): Nachmittag (ab 13:00 Uhr): 2,10 € Tag: 3,10 € Saisonkarte: 42,00 €
Entfernung
  • zum nächsten Bahnhof: 1.6 km

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung