Das Winterpanorama genießen, © Niederösterreich-Werbung/Doris Schwarz-König

Aussichtsturm Blockheide

Aussichtswarte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Ein ganz besonderer Aussichtspunkt ist der Aussichtsturm im Naturpark Blockheide: In 30 Metern Höhe bietet er einen schönen Ausblick über den Winkelauerteich und die Gmündner Bucht. Dabei ist das renovierte Wasser-Reservoir aus dem Jahr 1908 auch Info-Herzstück des Parks: Mit Shop und Buffet wurde es zu Ausstellungsräumen ausgebaut.

Im als Aufgang dienenden Außenring ist die permanente Dioramen-Schau „Die Geburt der Wackelsteine“ zu sehen. Verständlich und faszinierend zugleich veranschaulicht sie die geologische Entwicklung des Böhmischen Massivs. Der Innenraum unter dem Turm-Aufstieg wird gerne für Vernissagen lokaler Waldviertler Künstler genutzt.

Erreichbarkeit für Wanderer
Zahlreiche tolle Themen-Wege führen durch den Naturpark Blockheide.

Eigenschaften

  • 30 Meter Höhe
  • Lage im Naturpark Blockheide
  • geschlossen von Anfang November bis Anfang April und bei Schlechtwetter

Extra-Tipps:

  • Der Aussichtsturm im Naturpark Blockheide beherbergt Info-Zentrum, Buffet und Ausstellungen.
  • Kinder lieben die bunt bemalte Koje des Turms, in dem ihnen der Wackelstein selbst seine Geschichte erzählt.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Aussichtsturm Blockheide

    Naturpark Blockheide Gmünd - Eibenstein

    Schremser Straße 6
    3950 Gmünd
    AT

    Telefon: +43 2852 52506111

    E-Mail: blockheide@gmuend.at
    Website: www.blockheide.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung