ERFRISCHEND

Sonnengruß

Keyvisual Sommer AHOI WACHAU , © Daniel Gollner

Sommer in Niederösterreich

zum Reiseplaner hinzufügen

Kleine Pause, große Auszeit: Niederösterreich wird zum Mittelpunkt eines zauberhaften Sommers.

Am Berg und am Wasser in Bewegung kommen, den inneren Geist zur Ruhe schicken, sich in neue Kultur- und Naturwelten stürzen, den Genuss auf den Teller bringen und die Lebensfreude spüren. Die Zauberformel lautet: Sommerurlaub in Niederösterreich.

Es liegt in unserer Natur

Wir atmen auf beim Anblick eines glasklaren Sees, tanken Kraft im Wald, spüren die heilende Wirkung eines Wasserfalls oder der Bäume, bestaunen die Schönheit von Bergen und Weinlandschaften. Es ist die Bewegung beim Radfahren oder Wandern, die nicht nur der Fitness, sondern auch dem Geist gut tut und uns abends mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht einschlafen lässt.

Es ist Freiheit, die wir spüren

Wir entdecken spannende Ausflugsziele und außergewöhnliche Kulturschätze, die uns mit den Geschichten der großen Meister von damals und heute beflügeln und für neue Kreativität sorgen. Es gibt viele Möglichkeiten für bewusste Atempausen, stille Momente und kraftspendende Plätze. Von der Almhütte, dem Schaugarten, dem Gastgarten, dem Aussichtsturm, dem Museum, der Kellergasse über Moore, Wälder, Weingärten, Stauseen, Gipfel und Flüsse – es lohnt sich, die malerischen Orten in Niederösterreich zu besuchen. Eine Auszeit voller zauberhafter, lebendiger und berührender Sommermomente.

10 Tipps für den Sommer in Niederösterreich

Wolkenturm Grafenegg, © Romeo Felsenreich

Musiksommer in Grafenegg

Alljährlich treffen sich internationale Stars und Orchester zum Musizieren im Auditorium und auf der Open-Air-Bühne in Grafenegg und füllen das Schlossareal mit wohlklingenden Melodien.

Weiterlesen
Luisa Doerr, © Luisa Doerr

Festival La Gacilly-Baden Photo

Unter dem Motto „VIVA LATINA!“ zeigt das Who is who der Fotografenszene von 18. Juni bis 17. Oktober 2021 faszinierende Bildwelten in der „Open-Air-Galerie“ Baden bei Wien.

Weiterlesen
Feuerwerk über Dürnstein bei der Sommersonnenwende, © Robert Herbst

Sonnenwende entlang der Donau

Feuer und Flamme zur Feier des Sommerbeginns: Das romantische Donautal präsentiert sich zur Sonnenwende als leuchtendes Band. Am schönsten ist das Spektakel dann direkt vom Fluss aus zu sehen.

Weiterlesen
Donauradweg, © Andreas Hofer

Picknicken an der Donau

Romantisch zu zweit oder gemütlich mit der Familie: ein Picknick im Weingarten, an den schönsten Aussichtsplätzen oder im Schlosspark ist immer ein Highlight.

Weiterlesen