Wasser & Kultur: Kaum Steigungen, viel Höhepunkte

zum Reiseplaner hinzufügen

Vorbei an saftigen Marillenbäumen, urigen Heurigen und sagenumwobenen Burgen lässt einen der Donauradweg in eine romantische Welt eintauchen.

Vom Donauradweg aus zeigt sich die Wachau von ihrer schönsten und spannendsten Seite. Hier gehören die Rittergeschichten zu den Burgen und Schlössern wie der Wein zu den zahlreichen Heurigen. Eine einzigartige Kombination, die man erlebt haben muss.

Der Donauradweg zählt nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den schönsten Radrouten Europas. Kein Wunder, denn Radfahren und Genuss gehören dort einfach zusammen: Entlang der Route begegnet man Ritterburgen, imposanten Schlössern und romantischen Weingärten, bevor man müde Füße in der kühlen Donau wieder aktiviert und den Tag bei einem Achterl Wein beim Heurigen ausklingen lässt. Besonders gemütlich lässt sich die Wachau übrigens auf dem Schiff entdecken!

Entlang und auf der Donau unterwegs

Was Sie noch interessieren könnte...