Jakobsweg Römerland Carnuntum: Etappe 3 Petronell-Carnuntum-Maria Ellend

Pilgerweg von Petronell-Carnuntum bis Maria Ellend

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

17,48 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 17,48 km
  • Aufstieg: 16 Hm
  • Abstieg: 22 Hm
  • Dauer: 4:20 h
  • Niedrigster Punkt: 169 m
  • Höchster Punkt: 192 m
Eigenschaften
  • Etappentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • kulturell / historisch

Details für: Jakobsweg Römerland Carnuntum: Etappe 3 Petronell-Carnuntum-Maria Ellend

Kurzbeschreibung

Diese Etappe führt von Petronell-Carnuntum mit seiner beeindruckenden Römerstadt Carnuntum nach Maria Ellend, wo man die Wallfahrtskirche und die Lourdesgrotte besuchen kann.

Startpunkt der Tour

Petronell-Carnuntum

Zielpunkt der Tour

Maria Ellend

Wegbeschreibung für: Jakobsweg Römerland Carnuntum: Etappe 3 Petronell-Carnuntum-Maria Ellend

Bei der Römerstadt Carnuntum geht es über die Straße und über den großen Parkplatz in Richtung Heidentor. Vorbei geht es am Wahrzeichen der Region und auch des Jakobsweges Carnuntum, dem Heidentor. Man folgt nun weiter den Wegweisern des Jakobsweges nach Wildungsmauer. In Wildungsmauer angekommen, hat man nun die Möglichkeit, die romanische Kirche aus dem 16. Jhd. zu besuchen oder man folgt dem Wegweiser zur Buschenschank Jahner nach links in Richtung Regelsbrunn. In Regelsbrunn geht es an der Jakobskirche vorbei und man folgt der Abzweigung halbrechts Richtung Haslau. Bei der kleinen Kapelle geht es links nach Maria Ellend weiter. Angekommen in Maria Ellend kann man nicht nur die Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz“ besuchen, sondern auch die bekannte Lourdesgrotte.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

S7 Wien - Wolfsthal (Petronell-Carnuntum)

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
Letzte Aktualisierung: 25.08.2022

https://www.jakobsweg-carnuntum.at

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts