Großdietmanns

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Großdietmanns

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Waldviertler Marktgemeinde Großdietmanns liegt im Bezirk Gmünd – im Tal der Lainsitz. Zum Gemeindegebiet zählen die Ortschaften Dietmanns, Ehrendorf, Eichberg und Höhenberg sowie Hörmanns bei Weitra, Reinpolz, Unterlembach und Wielands.

Großdietmanns gilt als traditionelle Gemeinschaft. Die eigens kreierte Tracht will Generationen verbinden. Die jährliche „Dirndl Weiber Tee“-Aktion kommt karitativen Zwecken zugute.

Großdietmanns: Wichtige Kirchen und Kapellen

Die denkmalgeschützte Pfarrkirche Dietmanns ist den hll. Vierzehn Nothelfern geweiht. Der spätgotische Bau vereint romanische und barocke Elemente. Eine weitere wunderschöne Pfarrkirche steht in Höhenberg. Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert – mit gotischem Chor und romanischem Kern. Die zahlreichen Kapellen im Gemeindegebiet von Großdietmanns wurden im 18 und 19. Jahrhundert errichtet.

Freizeit in Großdietmanns: Wandern & Sterneschauen

Großdietmanns bietet Ausflüglern und Urlaubern schöne Auszeiten in Wald und Flur. Einfache Wanderungen, die auch für kleine Füße geeignet sind, führen weit durch die ursprüngliche Waldviertler Landschaft. Ein aussichtsreicher Tipp ist die Sternwarte Höhenberg.

Basisdaten
  • Einwohnerzahl: 2300

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Großdietmanns