Altendorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Altendorf

zum Reiseplaner hinzufügen

An den Ausläufern der Buckligen Welt liegt die Gemeinde Altendorf im Bezirk Neunkirchen. Nicht umsonst wurde sie als „Gesunde Gemeinde“ ausgezeichnet: Engagierte Vereine und traditionelle Veranstaltungen zeichnen die familienfreundliche Ortschaft aus. Immer im Juni findet der beliebte Kirtag in Altendorf statt – mit viel Musik und regionalen Spezialitäten.

Besonders junge Familien fühlen sich hier wohl – abseits von Verkehr und städtischem Trubel. Eine Sport-Anlage mit Tennis-, meisterschaftstauglichem Fußball- und Beachvolleyballplatz laden zur schönen Freizeit-Gestaltung ein – genauso wie Kinderspielplatz, Mehrzweckhalle und Jugendraum.

Urlaub in Altendorf: Ferien wie damals

Für Urlauber und Ausflugsgäste locken das alteingesessene Gasthaus "Zur Dorfwirtin" am Berg sowie zwei Mostheurige zu genussvollen Pausen. Von hier aus geht es auf zu entspannten Wanderungen ins grüne Umland – vor so mancher Postkarten-Kulisse mit weidenden Kühen und schneebedeckten Gipfeln. Ein sehenswertes Gebäude unter Denkmalschutz ist die Wegkapelle von Altendorf: Der barock-klassizistische Bau in rechteckiger Form wurde um das Jahr 1800 errichtet.

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Altendorf