Keyvisual Achtsamkeit, © Waldviertel Tourismus/weinfranz.at

Yoga, Meditation und Co.

zum Reiseplaner hinzufügen

Yoga auf 1.770 Höhenmetern, Pranayama im Wald oder beim Zen-Bogenschießen neue Ziele definieren? Wie man im Hier und Jetzt die Zukunft neu gestaltet.

Schneller, besser, weiter: Unser Alltag wird von Superlativen bestimmt. Umso wichtiger ist es, sich endlich wieder einmal Zeit für sich selbst zu nehmen.

In Niederösterreich breitet man dazu die Yogamatte inmitten einer blühenden Almwiese aus, um im absoluten Einklang mit der Natur die eigenen Chakren zu aktivieren oder man findet dank der fließenden Bewegungen des Tai-Chis wieder seine Mitte. Dabei ist es vollkommen egal, ob Anfänger oder Profis am Werk sind. Wichtig ist, dass man ankommt. Nicht nur in Niederösterreich, sondern ganz bei sich selbst.

Mostviertel: Im Einklang mit der Welt

Ganz gleich, ob Yoga am Berg, in der Kellergasse oder zwischen geschichtsträchtigen Mauern: Das Mostviertel hat für jeden den perfekten Entspannungsplatz parat. Am Hochkar warten geführte Vinyasas im Sonnenaufgang auf 1.770 Metern. Da liegt einem gleich früh morgens die Welt zu Füßen. Für den Weinfrühling und -sommer haben wir besonders entspannende vinophile Yogapackages geschnürt. Unser Übernachtungstipp: Das Winzerhaus Schöller – und zwar im autarken Wohnwagon Karl, der – ganz Yoga-like – der Natur mehr zurückgibt als er nimmt. Oder lieber Yoga im Kloster? Das Stift Seitenstetten bietet spirituelle Yogawochen an. Im Paket inbegriffen sind außerdem ein Meditationsabend mit dem Prior sowie eine geführte Pilgerwanderung. Wer die fließenden Bewegungen des Tai-Chi liebt – oder lieben lernen möchte, kann das ebenfalls im Kloster an einem entspannten Wochenende tun. Dazu sagen wir nur: Om!

Waldviertel: Yoga in the Woods

Ab in die Stille des Waldes und einfach nur da sein. In den Moment fallen – und entspannt vier Tage später wieder aufwachen: Von 3. bis 6. Juni können beim Yoga-Retreat in der wunderschönen Gillausklause Asthanga-, Yin-Yoga und Pranayama unter professioneller Anleitung praktiziert werden. Auf Yoga und Ayurveda im SONNENTOR Retreat samt Kräuterwanderung und Führungen lädt Mental-Coach Kerstin Kittenberger ein. Von 27. bis 29. August stehen Achtsamkeit und Wohlfühlen am Programm. Exklusiv für Frauen startet im Hotel Restaurant Ottenstein am 28. und 29. Mai ein genüsslicher Workshop für weibliche Balance, Harmonie und Wohlbefinden. Umringt von der Weite der Stauseen lässt es sich so richtig durchatmen. Bei den Frühlingsyogatagen im Yspertal wird von 23. bis 25. April geistig und körperlich entgiftet. Vegane Ernährung, Asanas und Achtsamkeit schenken neue Kraft und Energie. Damit die länger anhält, empfehlen wir eine Übernachtung im Gasthof-Hotel zur Linde oder im Landgasthof Peilsteinblick.

Wiener Alpen: Sportlich die eigene Mitte finden

Meditatives Bogenschießen eröffnet in der Bogenschule Reisser eine neue Art des Sports. Dieser Kurs basiert auf der Zen-Philosophie, die sich der Schulung des Geistes, der Achtsamkeit und dem Erkennen der Wirklichkeit verschrieben hat. Sehen Sie klar im Leben – und fixieren Sie Ihr Ziel. Im exklusiven Molzbachhof warten zwei Aktiv-Angebote der Sonderklasse: Die Rücken-Aktiv-Tage stehen im Zeichen von Genuss, Pilates und Wellness. Der regenerierende Abschluss? Eine 50-minütige Thaimassage. Oder doch lieber etwas schwungvoller? Dann sind Sie beim Personal Coaching mit Lilli Grillmaier-Pichler genau richtig. Mit Stretchingeinheiten, Pilates und Kräuterbädern im Paradiesgart’l lässt der Stress schnell nach. Versprochen!
Die Therme Linsberg Asia ist prädestiniert für fernöstliche Entspannung. Unser Tipp für Yoginis: das Asian Spirit Package. Denn während der Yoga-Relax-Tage stehen nur Vitalität, Entschleunigung und pure Entspannung am Programm der Erwachsenen-Therme.

Spa und Yoga: Entschleunigung in Niederösterreich

Am Ort der Entspannung noch tiefer in Einklang kommen: Unsere speziellen Thermenyoga-Angebote eröffnen neue Lebens- und Entspannungswelten. So zum Beispiel beim Curvy Wellness in der Therme Laa. Alter, Größe, Gewicht oder Vorkenntnisse? Vollkommen egal, in der entspannten Atmosphäre der Kleingruppen findet jeder seinen Weg zur Ruhe. Mit oder ohne SILENT SPA. Im Steigenberger Hotel & Spa Krems steht immer donnerstags und samstags Yoga am Programm. Für Hotelgäste ist dieser Service natürlich inkludiert.

Was Sie noch interessieren könnte...