Traisentalbahn (St. Pölten - Hainfeld)

Bahnlinie von Sankt Pölten Hbf bis Hainfeld

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

31,34 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 31,34 km
  • Aufstieg: 146 Hm
  • Abstieg:
  • Dauer: 0:50 h
  • Niedrigster Punkt: 272 m
  • Höchster Punkt: 418 m

Details für: Traisentalbahn (St. Pölten - Hainfeld)

Kurzbeschreibung

Traisentalbahn – Von der Landeshauptstadt ins Herz vom Gölsental.

Beschreibung

Direktverbindung mit der Traisentalbahn – von Niederösterreichs Landeshauptstadt direkt ins grüne Gölsental.

Von Sankt Pölten nach Traisen und weiter bis nach Hainfeld: Auf der 2020 rundum erneuerten Bahnstrecke der Traisentalbahn erreichen nicht nur regelmäßige Pendler zuverlässig ihr Ziel. Auch Tagesurlauber genießen die nachhaltige Reise von der niederösterreichischen Landeshauptstadt in die Ausflugslandschaft von Traisen und das Wandermekka Hainfeld: Hier – inmitten des verträumten Gölsentals – warten kinderfreundliche Wanderwege und Hütten sowie weitere Familienziele wie Museen und historische Betriebe.

Startpunkt der Tour

Sankt Pölten Hbf

Zielpunkt der Tour

Hainfeld

Wegbeschreibung für: Traisentalbahn (St. Pölten - Hainfeld)

Haltestellen entlang der Strecke:

  • St. Pölten Hbf
  • St. Pölten Alpenbahnhof-Kaiserwald
  • St. Pölten Porschestraße
  • Hart-Wörth
  • St. Georgen am Steinfelde
  • Wilhelmsburg an der Traisen
  • Kreisbach
  • Traisen
  • Wiesenfeld-Schwarzenbach
  • St. Veit a. d. Gölsen
  • Rainfeld-Kleinzell
  • Rohrbach a. d. Gölsen
  • Hainfeld
Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 18.03.2021

Tipp des Autors

Kleine Routenänderung entlang der Strecke gefällig? Von Traisen aus führt die Fahrt auch bequem bis nach Lilienfeld – mit wunderschönem Kloster und dem Freizeitparadies am Hausberg Muckenkogel.

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour