Laabner Elsbeerwege - Variante 1

Genusswanderung ausgehend von Laaben Hauptplatz

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

7,35 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 7,35 km
  • Aufstieg: 245 Hm
  • Abstieg: 204 Hm
  • Dauer: 2:00 h
  • Niedrigster Punkt: 345 m
  • Höchster Punkt: 513 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • botanische Highlights

Details für: Laabner Elsbeerwege - Variante 1

Kurzbeschreibung

Vom Hauptplatz in Laaben führen die drei Wege nach einem kurzen Anstieg den westlich gelegenen Höhenrücken entlang. Hier eröffnen sich wunderbare Ausblicke in alle Richtungen. An romantischen Einzel-Gehöften der Waldbauern vorbei, durch wundersame Streuobstwiesen mit Elsbeere und Dirndl (Kornelkirsche) kommen wir zu herrlichen Aussichtsplätzen und verträumt gelegenen Kapellen. Elsbeerbäume säumen die Wege ebenso wie Himbeer- und Brombeersträucher. Sind Sie zur richtigen Jahreszeit unterwegs, können Sie sich somit durch einen abwechslungsreichen Beerengarten kosten. Zahlreiche Marterln und Bildstöcke können Sie auf den Laabner Elsbeerwegen ebenso entdecken.

Beschreibung

Wir starten unsere Tour beim Gemeindeamt Laaben Richtung Westen, überqueren den Laabenbach und zweigen dann die zweite Straße rechts ab. Für ca. 300 m nutzen wir den Laabentalradweg. Danach gehen wir links hinauf über einen Wald- und Wiesenweg zur Rotte Pirat. In der Mitte des Waldes gelangen wir auf den Weitwanderweg 04 und folgen diesem bis kurz nach einem Bauernhof. Auf einem asphaltierten Güterweg kommen wir wieder hinunter auf die Landesstraße, dort biegen wir nach rechts Richtung Brand. In Brand biegen wir gegenüber der Kirche in den Kirchenweg ein und folgen diesem. Vorbei am Tennisplatz und der Kapelle St. Florian (schöner Rastplatz) führt uns ein schöner, schattiger Weg neben dem Bach in den Ort zurück.

Startpunkt der Tour

Laaben Hauptplatz

Zielpunkt der Tour

Startpunkt (Rundkurs)

Anfahrt

Westautobahn A1, Abfahrt Altlengbach (Exit 35),

Kreisverkehr Richtung Hainfeld ins Laabental L119

nach Laaben ins Ortszentrum

Parken

Parkplatz vor dem Gemeindeamt

Laaben 100

3053 Laaben

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regionalzug von St. Pölten oder Wien West nach Neulengbach Markt oder Eichgraben/ Altlengbach.

Mit dem ÖBB-Bus nach Laaben, Haltestelle Laaben Hauptplatz

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wienerwald Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 18.09.2021

Gemeinde Brand Laaben

3053 Laaben 100

gemeinde@brand-laaben.at

 

Elsbeerverein - Verein zur Erhaltung, Pflege und Vermarktung der Elsbeere

Mayerhöfen 1

norbert@elsbeerreich.at

 

Region Elsbeere Wienerwald

Hauptplatz 2(9, 3040 Neulengbach

office@elsbeere-wienerwald.at

 

WIR Regionalbüro Adresse

3040 Neulengbach, Hauptplatz 2/9

office@wir-region.at

 

Gasthaus zum singenden Wirt

KARI Ingrid

3053 Laaben, Brand 8

Ruhetag: Dienstag und Mittwoch

 

Landgasthof zur Linde

3053 Laaben 28

linde@landgasthof-zur-linde.at

Ruhetag: Mittwoch und Donnerstag

 

Hotel zur Post

3053 Laaben 33

info@hotelpost-laaben.at

Ruhetag: Montag

 

Gasthaus zur Angermühle

Familie Schilling

3053 Laaben 37

schilling@aon.at

Ruhetag: Montag

 

Wirtshaus "Zur Frischen Luft"

Familie Weissenböck

Bonnleiten 17, 3073 Stössing

MO und DI Ruhetag

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

Im Ortszentrum muss die Hauptstraße überquert werden, in Brand und bei der Alternativroute über Laaben werden ebenfalls höherrangige Straßen gequert.

Kartenempfehlungen

ÖK 56 und 57 1:50.000

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour