Richtiges Verhalten am Lift und in der Gondel.

zum Reiseplaner hinzufügen

Auf den Sesselliften, den Schleppliften und in den Gondeln ist das Tragen des vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Bitte beachten Sie hier die aktuell gültigen Vorschriften. Auch der Abstand von mindestens zwei Metern sollte – wenn möglich – eingehalten werden.

Wenn Sie als gemeinsamer Haushalt zusammengehören, tritt die Abstandsregel nicht in Kraft, der vorgeschriebene Mund-Nasen-Schutz muss aber dennoch immer getragen werden. Bitte achten Sie auf das richtige Tragen: Er soll Mund, Nase und Kinn bedecken.