Weitwanderweg Kremstal-Donau 08: Gedersdorf - Langenlois

Trekking-Wandertour von Gedersdorf, Filialkirche bis Langenlois, Ortszentrum

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

6,61 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 6,61 km
  • Aufstieg: 147 Hm
  • Abstieg: 125 Hm
  • Dauer: 1:40 h
  • Niedrigster Punkt: 197 m
  • Höchster Punkt: 301 m
Eigenschaften
  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Details für: Weitwanderweg Kremstal-Donau 08: Gedersdorf - Langenlois

Kurzbeschreibung

Weinrieden so weit das Auge reicht, herrliche Weitblicke und Weinerlebnis sind die Merkmale dieser Etappe für Wein-Liebhaber.

Beschreibung

Der Wein prägt auch in dieser Etappe die Landschaft. Von Gedersdorf geht es hinauf auf die Terrasse des Gobelsberges, wo dem Wanderer eine wunderschöne Aussicht geboten wird. Man genießt einen herrlichen Rundblick vom Tullner Becken über das Donautal bis zu den Voralpen. Über Gobelsburg erreicht man die Weinstadt Langenlois, wo man sich den Besuch der LOISIUM WeinErlebnisWelt keinesfalls entgehen lassen sollte. Wein-Liebhaber finden in Langenlois jederzeit eine offene Kellertür.

Startpunkt der Tour

Gedersdorf, Filialkirche

Zielpunkt der Tour

Langenlois, Ortszentrum

Wegbeschreibung für: Weitwanderweg Kremstal-Donau 08: Gedersdorf - Langenlois

Wer sich bei der Wanderroute für den Zielort Langenlois entscheidet wandert an der Weinpresse in Gedersdorf geradeaus weiter hinauf auf den Gobelsberg mit seinem Aussichtsturm. Bei klarer Sicht hat man eine großartige Aussicht und einen herrlichen Rundblick vom Tullner Becken über das Donautal bis zu den Voralpen. Bei guter Fernsicht kann man sogar 37 Kirchturmspitzen zählen. Auf der Nordseite geht es immer leicht bergab, am Burger- und Ulmerkreuz vorbei nach Gobelsburg.

Vor dem Weingut Reithmaier biegen wir links ab, überqueren den Bach, dann rechts und unmittelbar links hinauf in die Weingärten. Durch die Ried Spiegel, am schmiedeeisernen Kreuz vorbei, erreichen wir Langenlois. Über die Auböck-Allee und die Michael Zwickel-Zeile kommen wir ins Zentrum der größten Weinstadt Österreichs, eine Stadt, die nicht nur wegen des Weines, sondern auch wegen der Kultur und Architektur sehenswert ist.

Anfahrt

Von Wien kommend: über A22 und S5

Von Krems kommend: über B35

Von Westen kommend: A1, S33, S5

Parken

Gedersdorf, Kirchenplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus. Alle Infos zu Fahrplänen und Preisen in der Ostregion unter www.vor.at bzw. im Routenplaner VOR A nach B, VOR App.

Fahrplan Verkehrsverbund Ostregion VOR

Fahrplan ÖBB

Ausrüstung WanderschuheRucksackwetterfeste Kleidung (z.B. Regenschutz)KopfbedeckungSonnenschutzausreichend Verpflegung (Wasser, Jause)Wanderkarte Weitwanderweg Kremstal-Donau und /oder mobiler Tourenplaner Sicherheitshinweise

Beachten Sie bitte folgende Tipps und Hinweise, damit ihr Wanderurlaub zu einem

schönen Erlebnis wird:

Bleiben Sie auf den markierten Wegen und tragen Sie Berg-/WanderschuheLassen Sie Ihren Müll bitte nicht am Weg zurückFühren Sie ausreichend Verpflegung (Wasser/Jause) mit sichNehmen Sie die Wanderkarte mit oder benutzen Sie die kostenlose Wander-AppRespektieren Sie die sensiblen Lebensräume der Pflanzen- und Tierwelt

  Das Begehen/Nutzen der vorgeschlagenen Touren erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Kartenempfehlungen

Wanderkarte Weitwanderweg Kremstal-Donau

Tipp des Autors

Langenlois, die größte Weinstadt Österreichs, die nicht nur wegen des Weines, sondern auch wegen der Kultur und Architektur sehenswert ist! Im Herzen der Weinmetropole, dort, wo der Kornplatz und die Kamptalstraße aufeinandertreffen, finden Sie das Ursin Haus - die optimale Symbiose von Kamptaler Gebietsvinothek und Tourismusinformationsbüro.

Die LOISIUM WeinErlebnisWelt & Vinothek gibt einen spielerisch-unterhaltsamen Einblick in die Welt des Weines!

 

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour