Pfoten im Schnee

zum Reiseplaner hinzufügen

Niederösterreich lädt ein zum hundefreundlichen Wandern und garantiert knallfreien Silvester.

Nicht ohne meinen Hund – zu Sport und Spaß im Schnee! Niederösterreich lädt Hunde und ihre Begleiter zum pfotenfreundlichen Wandern und im Pielachtal wartet ein knallfreies Silvester auf zwei- und vierbeinige Gäste.

Winter-Wandern leicht gemacht

Beliebte Routen verlaufen durch die Wiener Alpen über das Schneeberg-Plateau oder die Hohe Wand. Auf die Raxalpe fahren Hunde – mit Leine und Beißkorb – bequem mit der Rax-Seilbahn. Der Welterbesteig Wachau und sämtliche Wanderwege am Jauerling sind ebenfalls bei Schnee gut mit dem angeleinten Hund begehbar und auch der zünftige Hütten-Urlaub inklusive Hund ist in Niederösterreich vereinzelt möglich.

Stressfrei ins neue Jahr

Das Steinschaler Dörfl im Pielachtal hat als hundefreundliches Hotel die Nase vorn. Hier fühlen sich Hunde und ihre Besitzer das ganze Jahr über wohl – auch am 31. Dezember, wenn knallfrei und hundefreundlich Silvester gefeiert wird.

Was Sie noch interessieren könnte...