Hütte

Naturfreundehaus Knofeleben

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Qualitätspartner Niederösterreich

Ihr Aufenthalt

Kulinarisch und optisch verwöhnt das Naturfreundehaus Knofeleben seine Besucher in der Panoramagaststube mit regionalen Schmankerln, bevor die Wanderung weiter geht. Ideal gelegen, kann sie von allen Himmelsrichtungen aus erklommen werden.

Traditionelle Gastfreundlichkeit in moderner Architektur

Seine großzügige Panoramaverglasung macht das Naturfreundehaus (1.250m) auf der Knofeleben am Gahns, einem Ausläuferberg des Schneebergs, zur hellsten Schützhütte Österreichs. Der Name „Knofeleben“ kommt übrigens vom Bärlauch, der hier in der Saison in großem Ausmaß zu finden ist. Beispielhaft die Saisonalität und Regionalität der Speisekarte: Forellen und Saiblinge stammen vom Piringer, Lamm und Schafkäse vom Althammerhof, Obst, Gemüse und Eier vom Piribauer.

Als eines der ersten Häuser in den Wiener Alpen wurde das Naturfreundehaus Knofeleben im Herbst 2014 mit dem österreichischen Wandergütesiegel zertifiziert. Hüttenwirt Vitsch Krenthaller und sein Team durften sich 2014 noch über eine weitere Auszeichnung freuen: In einer online-Umfrage zu Österreichs beliebtester Hütte wurde das Naturfreundehaus Knofeleben in der Kategorie „erwanderbare Hütten“ ausgezeichnet.

Ausgezeichnet!

Der Sieger der Hüttenwahl 2014 in der Kategorie „erwanderbare Hütten“ liegt auf 1.250 m Seehöhe am Gahns, einem Ausläufer des Schneebergs. Das hat das Naturfreundehaus Knofeleben sicher der gemütlichen Gaststube mit großzügiger Panoramaverglasung zu verdanken, die Besuchern einen fabelhaften Blick auf das freie Land erlaubt.

Viele Wege führen zu den Naturfreunden

Die neu erbaute Hütte ist ein Etappenziel auf dem Wiener Alpenbogen und darum sehr gut für Wanderer aus allen Richtungen erreichbar.

Natürlich schmeckt’s am besten

Die mit dem Österreichischen Wandergütesiegel zertifizierte Schutzhütte bietet neben komfortablen Nächtigungsmöglichkeiten für bis zu 59 Personen eine absolut köstliche Hüttenkuchl mit regionalen und saisonalen Spezialitäten vom Saibling, Schneebergland-Jungrind und Lamm, was ihr die Auszeichnung als „Genusshütte“ in der Genussregion eingebracht hat. Kosten lohnt sich!

Öffnungszeiten:

Anfang/Mitte April bis Mitte November, MO Ruhetage (außer Feiertag)
Mitte November bis Silvester, Samstag und Sonntag

Übernachtung (Betten / Lagerplätze): 32 / 27

H I N W E I S

Die untenstehende Karte dient nur zur Orientierung. Eine direkte Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich. Nutzen Sie Wanderkarten für Ihren Aufstieg zur Hütte.

Standort & Anreise

Vollbild
Naturfreundehaus Knofeleben

Knofeleben 1
A-2651 Reichenau an der Rax

Route planen

Naturfreundehaus Knofeleben anfragen

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte