Überdachter Liegebereich im Therme Laa Hotel & Silent Spa, © Therme Laa – Hotel & Silent Spa

Ankommen und Eintauchen

Thermen- und Wellnessurlaub vom Feinsten: Bei einem Spa-Aufenthalt einfach mal abschalten und den Körper verwöhnen lassen.

Spa – „Sanus per aquam“ – Gesundheit durch Wasser. Im revitalisierenden Thermalwasser schwerelos treiben, in der wohltuenden Sauna relaxen, bei einer Massage Tiefenentspannung erleben. In den niederösterreichischen Thermen- und Wellnessoasen wird vom Alltag Abstand genommen. Keine Hektik, keine Pflichten – einfach Erholung pur.

Eintauchen in die Sinneswelt – Wasser ist der Ursprung allen Lebens und das älteste Heilmittel der Welt. In den Thermen- und Wellnesshotels verwöhnt man Körper und Geist, entspannt und sauniert im erholsamen Ambiente mit Blick auf die alpine Landschaft, die herrlichen Weinberge oder sanft hügeliges Gelände. Dank individueller Wohlfühlbehandlungen und Ruhezonen werden Energieblockaden gelöst und Wohlbefinden und Lebensfreude gesteigert. Zudem sorgen pflegende Beautybehandlungen von Kopf bis Fuß dafür, dass die Schönheit von außenerstrahlt und man sich rundum wohlfühlt. Abgerundet wird der perfekte Urlaub von kulinarischen Highlights, die keine Wünsche offen lassen. Geboten werden ein Verwöhn- und Genussprogramm auf höchstem Niveau. In Niederösterreich sind eben Erholung und echter Genuss zu Hause.

Ankommen und Wohlfühlen – im Hotel mit Spa

Vom verwöhnenden Treatment mit der Kraft der Wachauer Marille über luxuriöse Riesling-Behandlungen bis hin zu reinigendem Amethyst-Dampfbad und gesunder Bio-Sauna: in Niederösterreichs schönsten Hotels mit eigenen Spa-Oasen – inklusive erfrischendem Ötscher-Blick oder besten Donau-Aussichten – tanken Körper, Geist und Seele ganzheitlich auf.

Was Sie noch interessieren könnte...