Seebenstein

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Seebenstein

zum Reiseplaner hinzufügen

Seebenstein in der Buckligen Welt liegt im Herzen des Pittentales – inmitten stark bewaldeter kleinerer Berge und Hügel. Dank seiner geschützten Lage wird die Gemeinde auch gerne als "Perle des Pittentales" bezeichnet. Tolle Ausflugsziele und idyllische Wanderrouten warten auf ihre kleinen und erwachsenen Gäste.

Der Park Seebenstein bietet viele Möglichkeiten zu bequemen Spaziergängen und ausgedehnten Wanderungen. Entlang des Hampelweges wartet ein familienfreundlicher Waldlehrpfad mit Schautafeln und Ruhebänken sowie einer Unterstandshütte. Von dort aus lohnt sich auch der Besuch der Hubertuskapelle.

Im Sommer ist das großzügig angelegte Parkbad Seebenstein ein beliebter Treffpunkt für Wasserratten und Badenixen.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Seebenstein

  • Burg Seebenstein: Die stattliche Höhenburg geht auf das Jahr 1045 zurück. Heute befindet sie sich in Privat-Besitz. 2012 dienten die historischen Räumlichkeiten als Kulisse für eine Verfilmung von „Die Schöne und das Biest“. Die Burgruine Seebenstein kann gerne besichtigt werden – am besten im Rahmen einer interessanten Führung.
  • Pfarrkirche Seebenstein: Die katholische Pfarrkirche hl. Andreas präsentiert sich mit mittelalterlicher Mauer sowie spät- und neugotischen Elementen.
  • Ruine Türkensturz: Der Legende nach wurden im Jahr 1532 mehrere Gruppen der Türken-Belagerung von dem steilen Türkensturz-Kalkfelsen in den Abgrund getrieben. Heute lockt der aussichtsreiche Naturpark der Ruine Türkensturz zum Klettern, Spielen, Fotografieren und Grillen ein.
Basisdaten
  • Höhenmeter: 348

Aktivitäten vor Ort

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Seebenstein