Heiraten in historischem Ambiente

Der schönste Tag im Leben braucht die perfekte Location: Wir haben hier 4 verschiedene Vorschläge, die Ihnen gefallen werden.

Wenn zwei „Ja“ sagen, dann schreiben sie ein Stück Geschichte. Kein Wunder also, dass so viele Brautpaare in geschichtsträchtigen Mauern ihre Liebe feiern wollen. Darum haben wir hier die schönsten Locations für Sie zusammengestellt.

Wie im Märchen: Schloss Hof und Schloss Niederweiden
Schloss Hof und Schloss Niederweiden waren bereits zu Prinz Eugens Zeiten für ihre prachtvollen Feste bekannt. Besonders für Hochzeiten sind die romantische Kapelle, prunkvollen Säle und die prächtige Gartenterrasse mit prächtigen Parkanlagen perfekt geeignet. Wer möchte, fährt mit der Kutsche vor, bevor der Bund fürs Leben erst standesamtlich und später kirchlich geschlossen wird. Hier erwartet Verliebte ein perfekter Service vor und während der rauschenden Hochzeitsnacht, die bestimmt unvergesslich wird.

Pompös-romantisch: Conference Center Laxenburg
Das ehemalige kaiserliche Schlosstheater im Conference Center Laxenburg bietet alles, was eine perfekte Hochzeit braucht: wunderschöne Räumlichkeiten, eine Festwiese mit atemberaubenden Ausblick und genug Platz, um mit allen, die man liebt, die Liebe zu feiern. Unweit des Conference Centers befinden sich zahlreiche Kirchen für die Trauung, standesamtlich kann gerne im Grünen oder in einem der prunkvollen Räume geheiratet werden.

Geschichtsträchtig Feiern: Schloss Persenbeug
Eine wunderschöne Schlosskapelle im traumhaften Ambiente wartet auf Schloss Persenbeug im Herzen Niederösterreichs. Die atemberaubende Parkanlage und natürlich das liebevoll renovierte Schloss runden das Bild ab – und eigenen sich perfekt, um den schönsten Tag im Leben für die Ewigkeit festzuhalten. Das Personal steht Verliebten gerne mit zahlreichen Tipps zur Seite und sorgt dafür, dass alles glatt läuft – bis in die frühen Morgenstunden.

Was Sie noch interessieren könnte...