Gasthof Prankl

Restaurant

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Gault Millau: 2 Hauben
  • Falstaff: 2 Gabeln
  • A la Carte: 1 Stern
  • Niederösterreichische Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Best of Wachau

Beschreibung

Es gibt sie noch – jene Wirtshäuser, die das kulinarische Erbe ihrer Region hochhalten. Der Gasthof Prankl in Spitz gehört diesem elitären Kreis unzweifelhaft an. Das rund 500 Jahre alte, bauhistorisch reizvolle ehemalige Schiffmeisterhaus wird seit 1680 als Wirtshaus geführt. Seit mehreren Generationen steht die Familie Prankl in der Kremser Umgebung für ein genussvolles Ganzes. Ob in den einladenden Stuben, im idyllischen Garten oder auf der Terrasse mit Blick auf die vorbeifließende Donau – der Wachauer Gasthof von Birgit und Martin Prankl punktet mit Eleganz und Stil.

Das Restaurant wurde im Gault Millau mit zwei Hauben, im Falstaff mit zwei Goldenen Gabeln und im A la Carte mit einem Stern ausgezeichnet.

Ob Fleisch, Fisch, Vegetarisches oder Veganes – das ausgezeichnete Küchenteam bemüht sich um eine reiche Vielfalt für möglichst jeden Geschmack. Verarbeitet werden dabei vorwiegend heimische Zutaten. In der Saison kommen Obst, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Anbau, die Pilze sammelt Hausherr Martin Prankl an seinen Geheimplätzen.

Elegantes Haus mit exquisiter Küche

Heimisches und Ausgefallenes werden für Firmen- und Familienfeiern im gemütlichen Stüberl, darunter Hochzeitstafeln – auf Wunsch mit Agape im Hausgarten angeboten. Das verlockende Wachauer Weinangebot ist ein weiterer Beweggrund, um den Gasthof Prankl zu besuchen. 

Ausstattung

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt
  • Nächtigung möglich
  • Parkplatz
  • warme Speisen erhältlich
  • Terrasse/Gastgarten
  • Busse willkommen

Sitzplätze

  • Innen: 60
  • Gesamt: 130
  • Außen: 70
Lage
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte