Ein Sehnsuchtsort inmitten der Wäder - Durchartmen! , © Waldviertel Tourismus, weinfranz.at

Ziegenwanderung - Die Glücksschmiede

Tiererlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Beim Ziegentrekking erlebt man die Schönheit der Natur in Begleitung von Steirischen Scheckenziegen

Der Ablauf einer Ziegenwanderung: Die Teilnehmer lernen die Ziegen kennen und bekommen wichtige Tipps für die bevorstehende Wanderung. Danach geht es auf in den umliegenden Wienerwald.

Beim Ziegentrekking erfahren die Teilnehmer Entspannung, Erholung vom Alltag und lustige Erlebnisse mit unseren Tieren. 

Dauer ca. 2 Stunden: EUR 20/Person,

Dauer ca. 1,5 Stunden: EUR 15/Person

Teilnahme für Kinder bis 7 Jahre kostenlos

bei individuellen Terminen:

2 Stunden EUR 80 (Pauschale bis 4 Personen), jede weitere Person EUR 15

1,5 Stunden EUR 60 (Pauschale bis 4 Personen), jede weitere Person EUR 10

Hinweise für die Teilnehmer:

  • Bitte wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Getränke/kleine Jause und körperliche Grundkondition mitbringen - die Strecke geht teilweise bergauf.
  • Wir bitten um Verständnis, dass die Ziegen nicht gefüttert werden dürfen.
  • Zum Schutz unserer Tiere kann eine Wanderung bei Regen oder extremer Hitzt nicht stattfinden - ein Ersatztermin kann vereinbart werden.
  • Die Anzahl der Ziegen variiert je nach Verfügbarkeit.
  • Hunde dürfen leider nicht mitgenommen werden.
  • Bezahlung per Vorauskasse oder in bar bei der Veranstaltung.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung