Ein Sehnsuchtsort inmitten der Wäder - Durchartmen! , © Waldviertel Tourismus, weinfranz.at

wollschmiedn

Handwerkskunst

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

In der wollschmiedn der studierten Juristin Barbara Schmidt entstehen traditionelle Schafwollteppiche in höchster Qualität. Alles Handarbeit, versteht sich.

Juristen gibt es viele. Aber Weber, echte Weber? – Das dachte die Juristin Barbara Schmidt vor ein paar Jahren. Und ließ die Juristerei bleiben, um in Nonndorf bei Gars am Kamp das alte Handwerk des Webens neu zu beleben. Seit 2013 ist ihre „wollschmiedn“ in einem 300 Jahre alten ehemaligen Bauernhof integriert, in dem sie und ihre Familie auch wohnen. „wollschmiedn – das ist arbeiten mit duftender Schafwolle, mit altem Webstuhl und spitzer Nadel und mit flammender Leidenschaft“, bringt es Barbara Schmidt auf den Punkt.

Mit frischen Ideen belebt sie die alte Weberkunst: Spezielle Woll-Tattoos zum Beispiel machen so einen Teppich zum Unikat. Ein besonders intensives Erlebnis: Selbst am Webstuhl stehen, das Handwerk des Webens und die Technik des Nadelfilzens ausprobieren und einem Teppich eine ganz persönliche Note verleihen. – Alles möglich bei einem Workshop in der wollschmiedn! Vielleicht lässt sich dann auch nachvollziehen, wie eine Juristin der Weberei verfallen kann...

Standort & Anreise

  • Kontakt

    wollschmiedn

    Barbara Schmidt

    Nonndorf 6
    3571 Nonndorf bei Gars
    AT

    Telefon: +43 664 4033889

    E-Mail: webzeit@wollschmiedn.at
    Website: Wollschmiedn

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung