Tempelberg

Berggipfel

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Ein wahrer Sightseeing-Berg ist der Tempelberg, rund 2 Kilometer entfernt vom Donaukraftwerk Greifenstein. Am Fuße des 403 Meter hohen Bergleins liegt die Burg Greifenstein. Auf seinem Gipfel thront die 17 Meter hohe Tempelbergwarte. Von hier aus reicht der Panorama-Ausblick über Wienerwald und Weinviertel – und bei guter Witterung bis hin zum Ötscher.

Umgeben ist der leicht zu erwandernde Ausflugsberg von den Orten Greifenstein, Altenberg und Hadersfeld im Gemeindegebiet von Sankt Andrä-Wördern. Der Gipfel lässt sich von allen Seiten erreichen – über gut markierte, sehr gemäßigte Routen.

Lage
Donau Niederösterreich, bei Greifenstein

Familientaugliche Wanderungen auf den Tempelberg

Zahlreiche markierte Wanderwege führen auf den Tempelberg – und eignen sich besonders gut für Familien und Genuss-Wanderer. Gestartet wird in Altenberg, Greifenstein und Wördern genauso wie in Kritzendorf oder Höflein.

Gut zu wissen: Die Tempelbergwarte wurde 1908 zu Ehren von Kaiser Franz Joseph I. errichtet. 1956 wurde der Aussichtsturm nach intensiver Sanierung wiedereröffnet. Auf seine obere Aussichtsplattform führen 47 Innen-Stufen.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Tempelberg

    3422 Altenberg
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung