Straußenland Gärtner

Betriebsbesichtigung, Tiererlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Willkommen im sicher exotischsten Ausflugsziel im niederösterreichischen Waldviertel: Das weitläufige Straußenland der Familie Gärtner – eingebettet im idyllischen Kamptal – ist ein spannender Zucht-Betrieb für Strauße, Nandus, Emus sowie Bio-Gänse und –Truthühner. Während im Schönberger Hauptgebäude die Brut und Küken-Aufzucht betrieben wird, liegt das Areal für die erwachsenen Vögel ein Stück entfernt am Berg.

Geführte Besichtigungen von April bis Oktober vermitteln den Besuchern alles rund um die faszinierenden Tiere. Nach einer Film-Präsentation zum Thema „Vogelstrauß“ geht es gemeinsam zum Freigelände: Hier leben auf rund 8 Hektar Grund über 300 Strauße, Nandus und Emus. Abgerundet wird das Erlebnis für die ganze Familie mit der herrlichen Vegetation – von Riesen-Kakteen über Bananenstauden bis hin zu südlichen Blumen.

Tipp: Für Schulgruppen werden altersgerechte Spezial-Führungen angeboten – mit oder ohne Eierspeise als kulinarisches Highlight.

Straußenland-Shop: von Eiern und Federn

Über einen eigenen Shop vertreibt die Familie Gärtner zahlreiche außergewöhnliche Produkte ihrer gefiederten Tiere – wie Eier und Eierschalen, Fleisch und Federn oder Nudeln, Cremes und Leder-Fabrikate.

Ausstattung

  • Führungen

Standort & Anreise

Vollbild
Straussenland Gärtner

Mollandserstraße 9
A-3562 Schönberg

Route planen