Badeplatz / -see, Teiche, Seen & Quellen, Wassersport

Stausee Ottenstein

Beschreibung

Hier im Landschaftsschutzgebiet des größten Stausees kreuzen nur Tret-, Elektro- und Segelboote nahezu lautlos das Wasser, das seit Jahren höchste Badequalität hat. Versteckte Fußwege führen zu idyllischen Buchten. Und die Ruhe ist himmlisch...

Eine Segel- und Surfschule darf in diesem Ferienparadies natürlich nicht fehlen. Segelboote, Surfbretter und Kanus werden auch vermietet. Der Bootsbetrieb mit Seerestaurant lädt zu Ausflugsfahrten mit Fahrgastschiffen ein. Stolz der Flotte ist die MS Ottenstein, die bis zu hundert Personen bequem Platz bietet und auch für Hochzeiten, Jubiläen etc. gechartert werden kann. Ein Campingplatz mit einer schön angelegten Liegewiese erwartet ebenso die Gäste wie ein gemütliches Strandcafé (Anfang Mai bis Ende September). Der See ist jederzeit zugänglich.

Der Stausee Ottenstein ist bestens bekannt für seinen Fischreichtum: Hechte, Karpfen, Barsche, Zander, Schleien und Forellen tummeln sich im Wasser.

Fischereilizenzen sind am Forstamt Ottenstein (T) +43 2988 6530 und beim Guts- und Forstbetrieb Niedernondorf (T) +43 2826 7578 erhältlich.

Standort & Anreise

Vollbild
Bootsbetrieb/Seerestaurant Ottenstein

Peygarten-Ottenstein 69
A-3532 Rastenfeld

Route planen