Otter

Berggipfel

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Zwischen Semmering, Rax und Schneeberg zum einen und der Buckligen Welt zum anderen ragt der Otter empor. Von seinen drei Gipfeln erreicht der höchste 1.358 Meter. Der größtenteils unbewaldete Gipfel bietet schöne Aussichten ins Semmering-Gebiet sowie ins Wiener Becken. Am nördlichen Fuß der Bergkette liegt Gloggnitz, südlich das Feistritztal.

Die Otter-Gipfel:

  • Großer Otter: 1358 Meter
  • Mitter Otter: 1.297 Meter
  • Kleiner Otter: 1.327 Meter

Lage
Semmering-Gebiet, Zentralalpen

Wanderungen auf den Otter

Der Große Otter kann auf unmarkierten Wegen von Schlagl oder Otterthal aus gut erwandert werden. Die schmalen Kämme der Gipfel Mitter Otter und Kleiner Otter lassen sich über Wegspuren erreichen.

Eine beliebte Otter-Wanderung führt von Trattenbach – oder wahlweise vom Wallfahrtsort Maria Schutz – über den Alpengasthof Kummerbauerstadl bis zum Gipfel.

Extra-Tipp: Besonders auffällig am Otter sind seine vielen Höhlen – u.a. die Otterkluft und die Otterhöhle sowie zahlreiche weitere, schachtartige Höhlen.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Otter

    2640 Raach am Hochgebirge
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung