Nostalgiepostamt Küb

Historische Stätte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Nicht nur Payerbach sondern auch der Ortsteil Küb wurde nach dem Bau der Semmeringbahn ein beliebtes Ziel für Gäste aus der Großstadt. Nachdem die Infrastruktur in Küb immer besser ausgebaut wurde, hat man auch ein Postamt benötigt. Angeblich wurde dies sogar von der damaligen Kaiserin Zita gewünscht, um mit einer Vertrauten in Küb kommunizieren zu können. So kam es 1905 schließlich zur Eröffnung eines Postamts in Küb. Heute ist das Nostalgiepostamt als einziges historisches Postamt österreichs aus der Kaiserzeit noch erhalten und bestimmt einen Besuch wert!

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung