Egon Schiele - Museum

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Egon Schiele privat: Im Egon Schiele Museum Tulln den Menschen kennenlernen. Das Museum erfindet sich sich zum 100. Todestag des Ausnahmekünstlers neu.

Das Egon Schiele Museum ermöglicht mit Originalwerken sowie animierten original Ton- und Bilddokumenten neue Einblicke in Egon Schieles Leben, von dem er ein Drittel in der Stadt Tulln verbracht hat. Es rückt das Private des Malers ins Zentrum. Die Biographie des Künstlers ist in Ton zu hören, doch auch seine Werke sind zu sehen. Die biograpfischen Schwerpunkte werden jährlich gewechselt und in einer kleinen Ausstellung gewürdigt.

Jene Gespräche, die Alessandra Comini mit Familie und Freunden von Egon Schiele in den 1960er-Jahren geführt hat, sind Originaldokumente, die erstmals einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Eine außergewöhnliche Entdeckungsreise auf den Spuren Schieles - von einer außergewöhnlichen Frau.

Egon Schiele - in Tulln geboren - berühmt auf der ganzen Welt
Anlässlich des 100. Todesjahres von Tullns berühmtestem Sohn steht die Stadt 2018 ganz im Zeichen von Egon Schiele. Inspiriert von einem Besuch des Egon Schiele Gartens am Gelände der GARTEN TULLN, sollte auch ein Besuch des Egon Schiele Museums nicht fehlen.

Kombiangebote ermöglichen das Leben von Egon Schiele aus verschiedenen Sichtweisen zu sehen.

Ausstattung

  • WC-Anlage
  • Führungen
  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • schlechtwettergeeignet

Wir sprechen...

  • englisch

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Egon Schiele - Museum

    Herr Matthias Pacher

    Donaulände 28
    3430 Tulln a.d. Donau
    AT

    Telefon: +43 2272 64570

    E-Mail: info@schielemuseum.at
    Website: www.egon-schiele.eu

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung