Altstadt von Dürnstein

Historische Stätte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

In der Altstadt von Dürnstein formen Gotik, Renaissance und Barock ein unvergleichlich romantisches Stadtensemble. Vom Donauufer und dem „Malerwinkel“ – wo früher die Landschaftsmaler ihre Staffeleien aufstellten – durch das „Traunergassl“ führt der Weg bergan in den Hof und zur Kirche des Augustiner-Chorherrenstiftes, einem einzigartigen Barockjuwel. Vorbei an hübschen Bürgerhäusern, dem Prangerplatz und der Kunigunden-kirche geht es hinaus durch das Steiner Tor, von wo man in die Dürnsteiner Rieden und nach Loiben wandern kann.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung