Rundwanderung um den Exelberg

Wandertour ausgehend von Haltestelle 43A Höhenstraße/Marswiese

Merkliste aufrufen merken
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einstellungen aktualisieren
Vollbild
Höhenprofil

11,02 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 11,02 km
  • Aufstieg: 320 Hm
  • Abstieg: 327 Hm
  • Dauer: 3:45 h
  • Niedrigster Punkt: 263 m
  • Höchster Punkt: 504 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Rundwanderung um den Exelberg

Kurzbeschreibung

Eher gemütliche Wanderung. Auf dem Weg gibt es einige Spielplätze für Kinder. Die einzig anspruchsvolle Stelle ist der steile Weg von der Rieglerhütte hinauf zur Sophienalpe. Vom „Roten Kreuz“ hat man einen sehr schönen Ausblick über Wien.

Beschreibung

Tip/Fun-Fact: Nicht nur für die Kleinen hat der Spielplatz im Schwarzenbergpark einiges zu bieten. Am Infopoint erfahren Sie Interessantes über den Ort und den Biosphärenpark Wienerwald.

Startpunkt der Tour

Haltestelle 43A Höhenstraße/Marswiese

Zielpunkt der Tour

Haltestelle 43A Höhenstraße/Marswiese

Wegbeschreibung für: Rundwanderung um den Exelberg

Die Wanderung startet bei der Marswiese (Bushaltestelle 43A). Richtung Osten biegen wir bei der ersten Möglichkeit nach rechts ab und anschließend wieder nach rechts in den Wald hinein. Wir folgen der grünen Markierung und gelangen zum Schottenhof. Dort angekommen überqueren wir die Straße und wandern in Richtung Rieglerhütte (gelb). Von dort aus geht es weiter bis wir zu einer Weggabelung gelangen. Hier halten wir uns links und folgen der Markierung zur Rieglerhütte. Noch bevor wir eine Brücke überqueren biegen wir rechts ab und gelangen den gelben Markierungen folgend zur Hütte. Nun halten wir uns auf der Schotterstraße rechts und erreichen über einen steilen Weg die Sophienalpe. Oben angekommen gehen wir rechts und folgen der blauen Markierung zum „Roten Kreuz“. Wir verlassen die Asphaltstraße rechts und kommen auf eine große Wiese, auf der wir einen herrlichen Ausblick über Wien genießen. Wir folgen weiter dem blau markierten Wanderweg, ein Waldweg gleich neben der Tullnerstraße. Sobald der Weg endet überqueren wir die Straße und nehmen den Schotterweg Richtung Schwarzenbergpark. Dem Hauptweg folgend biegen wir rechts Richtung Schwarzenbergpark ab. Nach einigen Minuten bergab halten wir uns links bis wir auf einen Asphaltweg kommen. Hier biegen wir rechts ab und gehen immer geradeaus Richtung Schwarzenbergallee bis wir schließlich wieder bei der Marswiese ankommen.

Parken

Beim Sportzentrum Marswiese

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zur Haltestelle "43A Höhenstraße/Marswiese"

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wienerwald
Letzte Aktualisierung: 25.09.2023

Wienerwald Tourismus GmbH
Hauptplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info
Webseite: www.wienerwald.info

 

Sicherheitshinweise

Trotz sorgfältigster Recherche kann es bei den Strecken zu unvorhergesehenen kurz-, mittel- oder gar längerfristigen Sperren (z.B. wegen forstlicher Sperrgebiete durch Grundbesitzer) kommen. Von uns empfohlene Parkmöglichkeiten können teils privat oder gebührenpflichtig sein – bitte auf die Beschilderung vor Ort achten. Manche Wege können abschnittsweise oder zur Gänze durch gebührenpflichtige Betriebe/Gebiete führen (z.B. Naturparke oder Klammen). Darauf wird aber in der Regel explizit in der Beschreibung hingewiesen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und die Benützung der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. Etwaige Wegesperren sowie Hinweise von Jagd- und Grundbesitzer sind zu beachten.

Tipp des Autors

Einkehrmöglichkeiten entlang der Route

 

Aktualisiert am: 05.11.2020

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts